Sprungmarken
Suche
Suche

Sollten Sie Interesse haben, sich in Wetzlar für den Fairen Handel zu engagieren, sind Sie herzlich eingeladen, in der Steuerungsgruppe mitzuwirken.


Faire Rosen
Faire Rosen zum Weltfrauentag © Stadt Wetzlar

Faire Stadt aktiv zum Weltfrauentag

Jährlich veranstaltet die Faire Stadt Wetzlar verschiedene Aktionen, um den Fairen Gedanken in der Öffentlichkeit wach zu halten. Die Steuerungsgruppe organisiert zum Weltfrauentag (Sonntag, 8. März 2020) wieder eine besondere Aktion.

Der Weltfrauentag will an die Gleichberechtigung für Frauen in der ganzen Welt erinnern. Und deshalb verschenken Mitglieder der Steuerungsgruppe Faire Rosen an Frauen in unserer Stadt.

Am Samstag, 7. März 2020, können sich Frauen in der Altstadt in der Nähe des Schillerplatzes/Eisenmarktes in der Zeit von 12 bis 14 Uhr über Rosen freuen.

Am Montag, 9. März 2020, werden ab 13 Uhr im Foyer des Neuen Rathauses und in der Käthe Kollwitz-Schule ebenfalls Rosen verteilt.


Rezertifizerung am 20. März
Die Fairtrade-Steuerungsgruppe Wetzlar mit der Re-Zertifizierung

Re-Zertifizierung als Fairtrade-Stadt

Im Rahmen ihres Treffens am 20. März 2018 konnte die Fairtrade-Steuerungsgruppe Wetzlar stolz die Re-Zertifizierungsurkunde von TransFair e. V. präsentieren. 

Wetzlar darf somit für weitere zwei Jahre den Titel „Fairtrade-Stadt“ tragen.

Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Mitstreiterinnen und Mitstreitern bedanken, die uns dabei geholfen haben, dieses Ziel zu erreichen.

Natürlich werden wir auch weiterhin aktiv in Sachen Fairtrade weiterarbeiten und freuen uns über jede/n, die/der uns hierbei unterstützt.

Rezertifizerung am 20. März
2 / 2