Sprungmarken
Suche
Suche

Mieten und Pachten
© Thorben Wengert/pixelio.de
Die Stadt Wetzlar stellt verschiedene Flächen und Grundstücke zur Vermietung oder Pacht zur Verfügung.

Kleingartenanlagen zur Vermietung und Verpachtung

Die Stadt Wetzlar verfügt über insgesamt 350 Kleingärten. Zwei Kleingartenanlagen befinden sich in Niedergirmes, je eine weitere Kleingartenanlage im Bodenfeld, in Münchholzhausen und in Nauborn. Außerdem ist die Stadtverwaltung zuständig für die Anpachtung landwirtschaftlicher Flächen, Stellflächen und Flächen zur Nutzung als Biergarten.

Kontakt

Amt für Stadtentwicklung
Ernst-Leitz-Straße 30
35578 Wetzlar
Telefon: 06641/99-6101
Fax: 06441/99-6104
E-Mail: stadtentwicklungwetzlarde

Frau Hedwig Friedrich
Amt für Stadtentwicklung
Sachbearbeitung Verwaltung unbebauter Grundbesitz
Ernst-Leitz-Straße 30
35578 Wetzlar
Telefon: 06441/99-6119
Fax: 06441/99-6104
E-Mail: hedwig.friedrichwetzlarde
Raum: 238

Frau Gabriele Mock
Amt für Stadtentwicklung
Sachbearbeitung Verwaltung unbebauter Grundbesitz
Ernst-Leitz-Straße 30
D-35578 Wetzlar
Telefon: 06441/99-6120
Fax: 06441/99-6104
E-Mail: gabriele.mockwetzlarde
Raum: 238

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Mittwoch 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 15.30 Uhr
Donnerstag 8.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr

 

Kleingärten im Stadtgebiet

Anpachtung weiterer Kleingärten:
Stadtverband Wetzlar der Kleingärtner e. V.
Herbert Itz
Braunfelser Straße 78
35578 Wetzlar
Telefon: 06441/211326
Mobil: 0170/4765110
E-Mail: herbert.itzt-onlinede
Internet: www.Kleingarten-Wetzlar.de

Unterlagen, Pachtzins, Antrag

Derzeit Anmeldestop!

Notwendige Unterlagen:

Zur Anpachtung eines Kleingartens benötigt man einen gültigen Personalausweis. 

Pachtzins:

Der Pachtzins beträgt 0,30 Euro/qm/Jahr.

Antrag:

Bitte füllen Sie folgenden aus und geben ihn persönlich im Amt für Wirtschaft und Liegenschaften ab.

Landwirtschaftliche Flächen

Gestattungsantrag für Baufirmen

Das könnte Sie auch interessieren: