Sprungmarken
Suche
Suche

Die großzügigen, lichtdurchfluteten Räume der Stadtbibliothek Wetzlar bieten sich als Veranstaltungsraum an. An technischer Ausstattung sind Leinwände, Beamer, Laptops und eine Mikrofonanlage vorhanden. Große Stellwände bieten Platz für Kunst-Ausstellungen.

Die Stadtbibliothek Wetzlar bietet ein lebendiges und vielfältiges Veranstaltungsprogramm an. Es gibt verschiedene Veranstaltungsreihen für Menschen jedes Alters. Die Teilnahme ist kostenlos und meist ohne Voranmeldung möglich. Nähere Informationen dazu finden Sie am Ende dieser Seite.

Neben den eigenen Veranstaltungsreihen finden Lesungen, Konzerte, Vorträge, und vieles mehr in den Räumen der Stadtbibliothek Wetzlar statt. Die Einzeltermine entnehmen Sie, bitte, dem Veranstaltungskalender der Stadt Wetzlar.

Kunst-, Musik- und Literatur-Schaffende aus Wetzlar und der näheren Umgebung sind herzlich eingeladen, ihre Werke in der Stadtbibliothek der Öffentlichkeit zu präsentieren. Bitte sprechen Sie bei Interesse die Bibliotheksleitung an.

Die Stadtbibliothek Wetzlar bietet auch gerne Raum für Diskurse zu Themen, die viele Menschen interessieren. Wenn Sie Ideen für Veranstaltungen haben, sprechen Sie uns an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass rein kommerzielle und weltanschaulich einseitige Veranstaltungen hier nicht stattfinden dürfen.


Regelmäßige Veranstaltungen

Bücherzwerge

Eine Gruppe von Kleinkindern von zwei bis drei Jahren mit einer erwachsenen Bezugsperson. Wir singen, machen Finger- und Bewegungsspiele und lesen Bilderbücher vor. Die Bücherzwerge finden in Kurs-Form statt, immer dienstags um 16 Uhr, außer in den Schulferien. Man meldet sich für jeden Kurs neu an. Eine regelmäßige Teilnahme sollte -vor allem im Interesse des Kindes- angestrebt werden. Infos und Anmeldung bei Karin Böttcher, Tel. 06441 99-4117 oder per Mail unter karin.boettcherwetzlarde

Bertis bunte Bücherwelt

Meistens am vierten Freitag im Monat findet um 16 Uhr eine aktionsreiche Veranstaltung für Kinder von 4 bis 8 Jahren rund um Bilderbücher statt. Da werden Bilderbücher durch Theater-Elemente lebendig und Geschichten mit allen Sinnen erfahren. Außerdem wird gemeinsam gespielt, gesungen, gemalt oder gebastelt.

MINT - Für junge Forscher und Entdecker

Meistens am dritten Samstag im Monat um 11 Uhr machen wir coole Sachen rund um die Themen Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik! Das Einzige, was ihr mitbringen müsst, ist Neugier! Für Kinder im Grundschulalter.

Gaming for Teens

Am ersten Donnerstag im Monat ab 16 Uhr findet ein Gaming-Event in der Jugendbibliothek statt. Eine Playstation und eine X-Box stehen zum gemeinsamen Spielen bereit. Kommt vorbei und probiert die coolen Games aus!

Filmklassiker in der Stadtbibliothek

Jeden ersten Sonntag im Monat um 11 Uhr zeigen wir auf der großen Leinwand große Momente der Filmgeschichte. Sie können sich vor Beginn des Filmes im Cafe KAF|FEE|SATZ mit einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen versorgen, sich dann gemütlich zurücklehnen und einen besonderen Leckerbissen der Filmgeschichte genießen.

Come join us

Alle Englisch-Interessierte, die mit uns gemeinsam einen netten Abend verbringen möchten, sind herzlich zu einem Gesprächskreis eingeladen. Wir sprechen in Englisch über wechselnde Themen. Der Gesprächskreis findet alle vier Wochen an wechselnden Wochentagen statt. 

Knitworking – Stricken, Häkeln, Unterhalten

Was hat Networking mit Stricken (engl. „knitting“) zu tun? Man kann beides gleichzeitig machen. Ein Treffpunkt für strick- oder häkelerfahrene Menschen jeden Alters, meist am zweiten Mittwoch im Monat um 16 Uhr. Bitte eigenes Strick- oder Häkelzeug mitbringen. Wir sorgen für Getränke und eine nette Umgebung. 

Onleihe- und E-Book-Reader-Sprechstunde

Ein Mitarbeiter der Stadtbibliothek stellt Ihnen die Onleihe vor und hilft beim praktischen Umgang mit dem eigenen mobilen Gerät. Die Onleihe-Sprechstunde findet meist am dritten Mittwoch des Monats um 16 Uhr statt.