Sprungmarken
Suche
Suche

Der Domplatz ist im Wandel - Für das 1979 eröffnete multifunktionale Stadthaus am Dom in der Wetzlarer Altstadt hat das letzte Stündlein geschlagen. Zum Jahresanfang 2023 haben die Abbrucharbeiten für den maroden Betonbau begonnen, der durch die „Domhöfe“ ersetzt wird. Die Domhöfe sind ein mehrgliedriger Baukörper, dessen Fassaden sich harmonisch in das historische Stadtbild der Altstadt einfügen.

Während der verschiedenen Bauphasen kann es zu Beeinträchtigungen am Domplatz kommen. Wir informieren Sie an dieser Stelle über aktuelle Entwicklungen und was Sie bei Ihrem Besuch bedenken müssen.

Luftaufnahme Domplatz
Luftaufnahme Domplatz © Dominik Ketz

Die Baustelle live ...

Fernglas
Der Live-Blick auf die Baustelle © Dominik Ketz
Werfen Sie mit unserer Webcam am Domplatz einen Blick auf die Baustelle und verfolgen Sie die Baufortschritte.

Der Baufortschritt in Bildern

Wir dokumentieren den Baufortschritt dieses größten Bauprojektes in der Wetzlarer Altstadt seit Jahrzehnten mit Bildergalerien.

Parkplätze, Busparkplätze und Toiletten

Parkleitsystem
© Tourist-Information

Allgemeine Informationen zum Bauprojekt "Stadthaus am Dom/Domhöfe"