Sprungmarken
Suche
Suche

Ab sofort sind Terminvereinbarungen für Ihre Anliegen bei der Stadtverwaltung Wetzlar bequem online möglich. Telefonische Terminvereinbarungen mit dem Stadtbüro sind weiterhin möglich unter 06441-99-1234, allerdings müssen Sie hier mit längeren Wartezeiten rechnen.
Screenshot
Screenshot © https://tevis.ekom21.de/wet/

Wichtig: Anliegen ohne Termin

Wichtig: Bei folgenden Anliegen ist es möglich, ohne Termine ins Stadtbüro (und nur hier und nicht in den Stadtteilen) zu kommen:
- Abholung Ausweis oder Pass
- Antrag Führungszeugnis/ Gewerbezentralregisterauskunft (auch online beim Bundesamt für Justiz möglich)
- Untersuchungsberechtigungsschein
- Meldebescheinigungen (Antrag auch über Online-Rathaus möglich)
- Setzen/Aktivieren Ausweis-PIN
Diese Anliegen werden am Schnellschalter von 8.00 – 12.00 und 14.00 – 16.00 Uhr (Mo- Fr) bearbeitet. Hier kann es jedoch auch kurzfristig zu Änderungen der Zeiten kommen (z.B. bei Personalausfall, Schulungen o.ä.)
HINWEIS: vom 12. – 23. Juli ist der Schnellschalter nur von 09.00 – 12.00 Uhr besetzt!
Für die Anmeldung am Schnellschalter muss ein Ticket am Ticketschalter im Foyer gezogen werden.
Kunden mit Terminvereinbarung für das Stadtbüro im Rathaus sollen sich mit ihrer Terminkennung am Ticketschalter anmelden. So ist für uns erkennbar, dass der Kunde auch tatsächlich erschienen ist.
Für die Stadtteilbüros sind grundsätzlich NUR Terminvereinbarungen möglich.