Sprungmarken
Suche
Suche

Ordnungspolizei 

Überblick

Beschreibung

Die Ordnungspolizei wird in kommunaler Selbstverwaltung der Stadt Wetzlar geführt. Sie ist kommunales Vollzugsorgan für die gefahrenabwehrrechtlichen Aufgaben, die den städtischen Gefahrenabwehrbehörden (Verwaltungs- und Ordnungsbehörden) per Gesetz oder Verordnung übertragen wurden.

Im Rahmen dieser originären Aufgabenwahrnehmung werden Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung abgewehrt sowie Ordnungswidrigkeiten und Straftaten (im Erstzugriff) verfolgt.

Des Weiteren übt die Ordnungspolizei das Hausrecht für die städtischen Liegenschaften aus.

Weitere Einzelheiten zu den Aufgaben und Befugnissen der Ordnungspolizei können Sie in der Rubrik „Downloads/Links“ einsehen.

In dringenden Fällen der Gefahrenabwehr sowie bei der Feststellung von Straftaten wenden Sie sich bitte direkt an die Einsatzleitstelle der Polizei unter der Rufnummer 110 oder an die Wache der Polizeistation Wetzlar unter der Rufnummer 06441/918-110.

Adresse

Anschrift

Ernst-Leitz-Straße 30
35578 Wetzlar

Hinweise zur Barrierefreiheit

Der Zugang ist barrierefrei erreichbar
Ein barrierefreies WC ist vorhanden.

Öffnungszeiten

Nur nach Terminvereinbarung.

Gliederung

Downloads / Links

Kontakt

Mitarbeiter/innen

Liste der Mitarbeiter/innen
Name Funktion Telefon E‑Mail
 Herr Erik Hofmann Einsatzleiter Ordnungspolizei +49 6441 99-3219  ordnungspolizeiwetzlarde