Sprungmarken
Suche
Suche

ACHTUNG: Die Veranstaltung "Unser Wald – ein Gedicht" am Sonntag, 18. Oktober, hat die maximale Teilnehmerzahl erreicht und ist ausgebucht!

Das Amt für Umwelt und Naturschutz hat seine Exkursionen aus dem Programm Treffpunkt Natur Corona bedingt in diesem Jahr bisher leider absagen müssen. Bei den beiden letzten Führungen sieht das Amt die Möglichkeit, die notwendigen Schutz- und Hygienevorschriften einzuhalten. Um diese sicherstellen zu können, haben wir die Teilnehmerzahl pro Führung auf 15 Personen beschränkt und die Anmeldung eingeführt.

Die Teilnahme an den Exkursionen ist kostenlos. Bitte bringen Sie eine Mund-Nasenbedeckung zur Führung mit und halten Sie die Abstandsregeln ein.

Anmeldung

Treffpunkt Natur
Formular absenden

Unser Wald – ein Gedicht | AUSGEBUCHT

Den Wald nehmen wir nicht nur körperlich durch Wandern, Joggen oder Radfahren wahr. Thomas George nimmt Sie mit auf eine sinnliche und gedankliche Erlebnisreise inmitten der Natur.

Die Veranstaltung hat die maximale Teilnehmerzahl erreicht und ist ausgebucht!


Wetzlarer Landschaft im Wandel der Zeit

Andreas Guth nimmt Sie mit auf eine landschaftsgeschichtliche und naturkundliche Zeitreise bei einem Rundgang durch die ehemalige Lahn- und Dillaue.

Datum: Sonntag, 25. Oktober, 10 Uhr
Treffpunkt: Park-and-ride-Parkplatz Bahnhof-Nordseite
Anmeldeschluss: Donnerstag, 22. Oktober

Weitere Informationen

Da wir momentan nicht absehen können, wie sich die Lage entwickeln wird, bitten wir um Ihr Verständnis, wenn die Führungen kurzfristig abgesagt werden müssen.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Amt für Umwelt und Naturschutz (fabian.schmidtwetzlarde, 06441 99 3901)