Sprungmarken
Suche
Suche

05.08.2022 - Die Firma Rotenberg GmbH & Co. KG hat der Freiwilligen Feuerwehr Wetzlar eine Spende in Höhe von 2.500 Euro überreicht.
Spenden Übergabe
v.l. Kai-Uwe Schaaf, Matthias Neeb, Ferat Pamukci, Selahattin Pamukci, Alexander Lotz und Federico Fernández

Damit soll insbesondere die Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederwerbung der Wehr durch Homepage, soziale Medien, Plakate und Werbebanner unterstützt werden. „Die Corona-Pandemie hat auch den Feuerwehren zugesetzt, da wollten wir insbesondere die Öffentlichkeitsarbeit unterstützen. Wir alle brauchen die Feuerwehren, sie sind ein wesentlicher Bestandteil für die Sicherheit der Bevölkerung“, so Rotenberg-Gesellschafter Ferat Pamukci. Gemeinsam mit Matthias Neeb, Selahattin Pamukci und Kai-Uwe Schaaf, welcher das Bauprojekt Rotenberg II von Seiten der Sparkasse in Wetzlar aus betreut, übergab er die Spende an die Wetzlarer Feuerwehr, die durch Alexander Lotz und Federico Fernandez vertreten war.