Sprungmarken
Suche
Suche

27.01.2021 - Die Holocaust-Gedenkveranstaltung hat am 27. Januar 2021 aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen nicht in der üblichen Form mit Publikum stattgefunden.
Kranzniederlegung
Oberbürgermeister Manfred Wagner und Stadtverordnetenvorsteher Udo Volck

Stattdessen wurde im kleinsten Kreise an dem Gedenktag ein Kranz am Mahnmal für die Opfer des Nationalsozialismus am Bebelplatz niedergelegt. Die Kranzniederlegung erfolgte durch Stadtverordnetenvorsteher Udo Volck sowie Oberbürgermeister Manfred Wagner.

Schüler und Schülerinnen der 10. Klasse der Eichendorffschule Wetzlar haben Gedichte zum Thema „Erinnern“ geschrieben, die untenstehend veröffentlicht werden. 


Gedichte

Wir erinnern
Wir erinnern © Antonia L.
Erinnern
Erinnern © Chiara S.
Erinnern
Erinnern © Dustin P.
Erinnern
Erinnern © Frauke G.
Erinnern
Erinnern © Hanna R.
Erinnern
Erinnern © Jocelyn H.
Erinnerungen
Erinnerungen © Julia U.
Erinnern
Erinnern © Lila R.
Erinnern
Erinnern © Pauline S.
Was einst war
Was einst war © Zoe K.
Kranzniederlegung
1 / 11