Sprungmarken
Suche
Suche

19.11.2021 - Stadtrat Frank Kontz (FDP) wurde von Oberbürgermeister Manfred Wagner (SPD) per Organisationsverfügung mit Wirkung zum 1. November zum Dezernenten für den Eigenbetrieb Stadthallen ernannt.
Frank Kontz wurde von Oberbürgermeister Wagner ernannt
Frank Kontz (l.) wurde von Oberbürgermeister Wagner zum Dezernenten für die Stadthallen ernannt
Dazu gehört neben der Stadthalle, den Bürgerhäusern und der Rittal-Arena auch die Tourist-Information am Domplatz. Der Diplom-Betriebswirt Kontz übernimmt das Dezernat im Ehrenamt, es wurde zuvor von Stadtrat Norbert Kortlüke (Grüne) verwaltet. Die Neuorganisation wurde im Koalitionsvertrag von SPD, Grünen; FW und FDP vereinbart. Neben den vier Hauptamtlichen gibt es damit nun zwei ehrenamtliche Dezernenten mit eigenem Geschäftsbereich, für den Eigenbetrieb Stadthallen und für Städtepartnerschaften (geführt von Karlheinz Kräuter (SPD)).