Sprungmarken
Suche
Suche

11.02.2020 - Mit Musik, Büttenreden und Tanzeinlagen haben 150 Senioren bei Kräppeln und Kaffee am Sonntag (9. Februar) in der Wetzlarer Stadthalle Fasching gefeiert.
Beim Seniorenfasching hielt es die Gäste nicht lange auf ihren Plätzen
Beim Seniorenfasching hielt es die Gäste nicht lange auf ihren Plätzen.
Beim Seniorenfasching hielt es die Gäste nicht lange auf ihren Plätzen
Beim Seniorenfasching hielt es die Gäste nicht lange auf ihren Plätzen.
Zur Seniorensitzung hatten das Seniorenbüro der Stadt Wetzlar und die Wetzlarer Karnevalsgesellschaft eingeladen. Auch Oberbürgermeister Manfred Wagner (SPD) begrüßte die Gäste mit einer Büttenrede. Abgerundet wurde der Nachmittag von Einlagen der Tanzgruppen der WKG.
Beim Seniorenfasching hielt es die Gäste nicht lange auf ihren Plätzen.
Beim Seniorenfasching hielt es die Gäste nicht lange auf ihren Plätzen.
Beim Seniorenfasching hielt es die Gäste nicht lange auf ihren Plätzen.
Beim Seniorenfasching hielt es die Gäste nicht lange auf ihren Plätzen.