Sprungmarken
Suche
Suche

12.04.2019 - Zum Ehrenamtstag und Neubürgerempfang lädt die Stadt Wetzlar für Samstag, 27. April, von 14 bis 18 Uhr ins Neue Rathaus (Ernst-Leitz-Str. 30) ein.

43 Wetzlarer Vereine und Institutionen präsentieren sich auf einem „Markt der Möglichkeiten“ mit Info-Ständen.  Außerdem wird der Ehrenamtspreis der Stadt Wetzlar verliehen. Alle Einwohner, die sich für ehrenamtliches Engagement interessieren, sind dazu eingeladen.

Das Programm:
14 Uhr Öffnung der Infostände
15 Uhr Eröffnung durch Oberbürgermeister Manfred Wagner
15.45 Uhr Vortrag zur Stadtgeschichte von Frank Mignon
17 Uhr Verleihung des Ehrenamtspreises der Stadt Wetzlar und des Sonderpreises der Sparkasse Wetzlar

Mit Infoständen sind vertreten:
• ADFC Lahn-Dill / Ortsverband Wetzlar
• Alt hilft Jung/Frühe Hilfen (Jugendamt)
• Altenzentrum Wetzlar gGmbH
• Blaues Kreuz Wetzlar
• Bund der Vertriebenen, Ortsverband Wetzlar
• Christliches Hilfswerk Lebensbrücke
• Deutsche Ilco
• Deutscher Kinderschutzbund,
• Kreisverband Lahn-Dill/Wetzlar
• Deutsch-Italienische Gesellschaft Mittelhessen
• Deutsch-Österreichische Gesellschaft Wetzlar
• FamilienZentrum Wetzlar
• Foodsharing Wetzlar
• Förderverein Feuerwehr Wetzlar
• Freiwilligenzentrum Mittelhessen
• Geschäftsstelle Ausländerbeirat / Ausländerbeirat / WIRKoordinatoren
• Hospiz "Haus Emmaus“
• Initiative "Traumfrauen helfen“
• Jahrgangsvereinigungen Wetzlar
• Junges Sinfonie-Orchester Wetzlar.
• KALEB Lahn-Dill
• Klimaschutzmanager
• Kultur und Alltag / GUKEW
• Kulturamt
• KulturTicket Lahn-Dill
• Kulturzentrum „Franzis“
• Landesverband Psychiatrie-Erfahrene Hessen.
• Malteser Hilfsdienst
• Pro Polizei Wetzlar
• Sängerchor "Lahngruß" Wetzlar
• Schwarz-Rot-Club Wetzlar
• Seniorenbüro / Seniorenrat /Sicherheitsberater
• Sonnensprossen
• Stadtbibliothek
• Städtische Museen
• Theaterring Wetzlar
• Tourist-Info
• TV Wetzlar
• Union-Chor Wetzlar
• Verbraucherberatung Wetzlar
• Wetzlarer Dombau-Verein
• Wetzlarer Festspiele
• Wetzlarer Geschichtsverein