Sprungmarken
Suche
Suche

11.08.2017 - Für alle Kinder, die gerne lesen, also für Leseratten und solche, die es werden wollen, bietet die Stadtbibliothek Wetzlar das ideale Leseprogramm an. Unter dem Motto „Ich bin eine Leseratte!“ gibt es einen kostenlosen Sommer-Leseclub für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren.
Noch anmelden für den Lesesommer
© Stadt Wetzlar

Lesesommer-Clubmitglied zu werden ist ganz einfach, denn dafür genügt eine kurze schriftliche Anmeldung durch ein Elternteil, die in der Stadtbibliothek (Domplatz 15, 35578 Wetzlar) abgegeben werden muss. Jedes Clubmitglied erhält bei der Anmeldung einen persönlichen Lesepass. Eine Anmeldung ist noch bis Samstag, 16. September 2017, möglich.

Exklusiv für Clubmitglieder stellt die Stadtbibliothek neue, aktuelle Kinderbücher zum Ausleihen bereit. Für jedes gelesene Buch gibt es einen Stempel im Lesepass. Alle Kinder, die mindestens drei Stempel im Pass haben, nehmen an einer Verlosung teil, bei der es coole Preise zu gewinnen gibt.

Dank der finanziellen Unterstützung durch die Sparkassen-Kulturstiftung, die Sparkasse Wetzlar und der großzügigen Spendenbereitschaft Wetzlarer Firmen und Freizeit- und Kultureinrichtungen können sich die Kinder auf folgende Preise freuen:

  • Buchgutscheine, die man bei örtlichen Buchhandlungen einlösen kann,
  • Einkaufsgutscheine für das Forum Wetzlar,
  • Eintrittskarten für den Kletterwald Wetzlar,
  • Eintrittsgutscheine für die Kulturstation Wetzlar,
  • Eintrittskarten für die Laguna Aßlar,
  • Eintrittskarten für das Europabad Wetzlar.

Die Verlosung erfolgt während einer großen Abschlussparty, die am Samstag, 23. September 2017, um 14 Uhr in der Stadtbibliothek und exklusiv nur für Clubmitglieder stattfindet und die durch eine Lesung des Marburger Kinderbuchautors Sven Gerhardt bereichert wird, der das Buch „Die Heuhaufen-Halunken“ geschrieben hat. Mitmachen lohnt sich also!

Nähere Informationen gibt’s bei der Stadtbibliothek Wetzlar, Telefon 06441 99-4112.

Das könnte Sie auch interessieren: