Sprungmarken
Suche
Suche

04.08.2017 - Am Samstag, 12. August 2017, versteigert die Stadt Wetzlar ab 9:30 Uhr an der Laderampe hinter dem Neuen Rathaus (Zufahrt Wetzbachstraße) Fundsachen des Fundbüros.
Fundsachenversteigerung der Stadt Wetzlar
Stadt versteigert Fundsachen © Stadt Wetzlar
Zur Versteigerung kommt eine große Auswahl an Fundstücken aus dem Jahr 2016, die von den Eigentümern nicht abgeholt wurden. Dazu gehören neben drei Motorrollern (nicht fahrbereit) unter anderem 39 Fahrräder, drei Kinderroller, zwei Skate-Boards, Fahrradhelme, Brillen, Sonnen- und Schwimmbrillen, Modeschmuck, DVDs, Bücher, Kopfhörer, Spielsachen, Faschingsartikel, ein Wandregal, Kleidung, Gehhilfen, Rucksäcke, Sport- und Handtaschen, Koffer, Schirme, Geldbörsen und vieles mehr.

Den Zuschlag erhält der Meistbietende, gezahlt wird in bar.
Das könnte Sie auch interessieren: