Sprungmarken
Suche
Suche

11.05.2017 - (--) Im Zuge der Bauarbeiten an der Lahntalbrücke Dorlar der Autobahn 45 auf Höhe der Anschlussstelle Wetzlar-Ost muss die unter der Brücke querende Landesstraße 3020 zwischen Lahnau-Dorlar und Wetzlar-Garbenheim ab Mittwoch, 17. Mai, voll gesperrt werden.

Grund hierfür sind die Arbeiten zum Abbruch und Neubau der östlichen Brückenhälfte in Fahrtrichtung Dortmund. Die Vollsperrung wird bis zum Ende der Bauarbeiten an der Talbrücke Dorlar bestehen und daher bis voraussichtlich in die zweite Jahreshälfte 2018 andauern.

Während der Vollsperrung ist eine Umleitung über die Bundesstraße 49 ausgeschildert. Der langsam fahrende Verkehr, der die Kraftfahrstraße B 49 nicht nutzen darf, wird in beiden Fahrtrichtungen auf der L 3285 über Waldgirmes und Naunheim umgeleitet.

Mit einer Höhe von rund 20 Metern (größte Höhe über dem Talgrund) und einer Gesamtlänge von rund 490 Metern überspannt die Talbrücke bei Dorlar das Lahntal. Seit Ende 2013 wird die bestehende Brücke durch einen Neubau ersetzt. Im ersten Bauabschnitt wurde die westliche Brückenhälfte mit der Fahrbahn in Fahrtrichtung Hanau abgebrochen und neu aufgebaut. Seit Herbst 2016 laufen die Bauarbeiten zum Neubau der östlichen Brückenhälfte in Fahrtrichtung Dortmund.

Mehr über Hessen Mobil finden Sie unter www.mobil.hessen.de und www.verkehrsservice.hessen.de

Quelle: Hessen Mobil

Das könnte Sie auch interessieren: