Sprungmarken
Suche
Suche

Weihnachtsflair 2022
© Dominik Ketz

Mit vielen Angeboten für Familien und einem vollen Programm geht der Wetzlarer Weihnachtsmarkt, welcher vom Stadt-Marketing Wetzlar und der Wetzlarer Event- Agentur BBP konzipiert wurde, Ende November in die diesjährige Saison. Auf dem Domplatz lockt das Weihnachtsdorf mit Dom-Stadl und dem „Adventsland“, welches in diesem Jahr, die wegen des hohen Stromverbrauchs abgesagte Eisbahn, ersetzen wird. Am Schillerplatz gibt es wieder ein schön dekoriertes, historisches Adventsdorf mit vielfältigen Essensangeboten und einer Glühwein- Taverne unter der Kastanie. In der Bahnhofstraße sorgen festlich geschmückte Verkaufsbuden für Weihnachtsstimmung. Alles zusammen trägt wieder den Titel „Weihnachtsflair Wetzlar 2022“

Das „Weihnachtsflair“ in Wetzlar hat mit seinem Programm für jeden Geschmack etwas zu bieten: Musikalisch spannt sich der Bogen von Popmusik bis Swinging Christmas, von Kinderlieder bis Weihnachts-Rudelsingen, von Alphorn- bis Chormusik sowie ein musikalischer Adventskalender, bei dem täglich an der Musikschule am Schillerplatz ein Fensterchen musikalisch geöffnet wird.

Darüber hinaus wird es jede Menge Aktionskunst in der Wetzlarer Altstadt zu bestaunen geben, ob Kettensägenkunst auf dem Dom- und Schillerplatz, mobiles Entertainement in der Altstadt, das kleinste Marionettentheater, Eisskulpturenschnitzen sowie betreutes Weihnachtsbasteln in der „Wichtel-Pagode“ im „Adventsland“ am Domplatz. Für die jungen Besucher steht ein historisches Pferdekarussell aus der Jahrhundertwende am Domplatz und es werden Open-Air-Winterkino und Geschichten vom Weihnachtsmann am Eisenmarkt vorgeführt.

Und natürlich ist für einen gelungen Weihnachtseinkauf beim Wetzlarer Einzelhandel alles vorbereitet, der nicht nur an den Adventssamstagen mit seinen Öffnungszeiten bis 18 Uhr sondern auch die ganze Woche über für Sie der passende Ansprechpartner in Sachen „Weihnachten 2022“ ist.

Die offizielle Eröffnung ist am Donnerstag, 24. November, um 16 Uhr auf dem Domplatz mit Oberbürgermeister Manfred Wagner, Vertretern des Stadtmarketing Wetzlar und der Kirchen sowie mit Kooperationspartnern, Sponsoren und der Polizei Wetzlar, die wieder gemeinsam mit der Stadtpolizei verstärkt uniformierte als auch zivile Streifen einsetzt, um für einen entspannten und sicheren Einkauf in Wetzlars Kernstadt zu sorgen.

Zur Eröffnung spielt auch in diesem Jahr wieder der Bläserkreis mit Dietrich Bräutigam.

Weihnachtsdorf mit Dom-Stadl und Adventsland

Auf dem Domplatz vor dem Dom entsteht das Wetzlarer Weihnachtsdorf mit einer festen Hütte, dem Dom-Stadl, als Mittelpunkt. Vor der beeindruckenden Domkulisse wird in diesem Jahr das „Adventsland“, mit einem historischen Pferdekarussell aus der Jahrhundertwende, die Gäste aus nah und fern begrüßen.

Eingebettet in ein vorweihnachtliches Rahmenprogramm findet jeden Donnerstagabend Livemusik auf der Bühne statt und es sind freitags Gastauftritte namhafter Künstler geplant. Jeden Freitag findet für Kinder Weihnachtsbasteln in der „Wichtel-Pagode“ statt, während ein Familienprogramm den Adventssonntag beschließt. Überdachte Sitz- und neuerdings Stehmöglichkeiten laden zum Verweilen im Freien ein. Und das historische Pferdekarussell erweitert das Angebot für Familien.

Öffnungszeiten:
Weihnachtsdorf am Dom mit „Adventsland“: 24.11. – 29.12.2022, 11.00 – 22.30 Uhr

Adventsland Familien-Programm in den „Wichelt-Pagoden“ am Dom

Am 1. Advent ist „Eisskulpturen Schnitzen“ angesagt (Sonntag 27.11. von 14h-18h). Lernen Sie, unter künstlerischer Anleitung, wie man ein Eisskulptur schnitzt. Handwerkliches Können und freundliche Unterhaltung, ein wirklich cooles Programm mit den bekannten Künstlern Michael Hirz - SCULT & Michael Rogalla - Ichmael. An allen Freitagen von 15h – 18h im Dezember steht dann „Weihnachtsbasteln“ in den Wichtel-Pagoden auf dem Programm ... am 02.12. ist Start mit der „Vogelfutterwerkstatt“ mit Pflanztöpfen, Körner, Fett & Stöcke. Am Freitag 09.12. gastiert die Weihnachtsbäckerei mit Lebkuchen und „Zuckergussverzieren“, es folgt am 16.12. das „Upcycling Altgläser Windlicht“, die bemalt & bekleben werden mit Papier, Stickern, Glitter, Konfetti und WashiTape. Zum Abschluss am 17.12. gibt es das „Weihnachtsbasteln“ mit Weihnachtsbaumschmuck, Faltengel aus Papier; Schneemann aus Kugeln & Filz; Papiermosaik auf Pappuntersetzer; Tannenzapfen bunt gestalten und Weihnachtssterne aus Papiertüten.

Am 2. Adventssonntag geht es sportlich für die Kinder im Adventsland zu. Da präsentiert der Deutscher Alpenverein e.V. - Sektion Wetzlar seinen Kletterturm. Betreut von Trainer*innen des Alpenvereins können am 04.12. von 13 bis 18 Uhr Kinder am Kletterturm angeseilt klettern.

„Adventsdorf am Schillerplatz“

Bald riecht es wieder nach Zimt und gebrannten Mandeln, Würstchen und Flammkuchen, Lebkuchen und Crèpes, dann öffnet der Zauber des historischen Adventsdorfes in der Wetzlarer Altstadt am Schillerplatz seine Pforten.

Wie in den letzten Jahren ist die Kastanie mitten im Adventsdorf integriert. Unter der Kastanie ist zentral die Taverne zu finden, an der es alle warmen und kalten Getränke gibt. Die vielen überdachten, weihnachtlich dekorierten und gemütlichen Sitzgelegenheiten sowie die Barock-Ecke laden zum Verweilen vor oder nach dem Einkauf in der Altstadt ein.

Das Adventsdorf am Schillerplatz, mit Tannengrün und tausenden von Lichtern weihnachtlich dekoriert, Häckselgut an den Füßen sowie einer kompletten Überdachung der einzelnen Holzstände, wird wieder für vorweihnachtliche Stimmung am Schillerplatz sorgen und so einen schönen „Weihnachtseinkauf in der Wetzlarer Altstadt“ krönen. Für alle Besucher und Gäste in der Mittagszeit gibt es einen in diesem Jahr einen „Mittags- Rabatt“ von 1,-€ von Montag bis Freitag in der Zeit von 11.30h-14.30h auf jedes Essen und Getränk.

Superheld & Prinzessin zu Besuch im „Adventsdorf am Schillerplatz“ - wo Träume nicht nur von Kindern wahr werden! An alle Muttis, Papis, Opa, Omas und Kids am Mo. 28.11, Di. 06.12. + Mo.12.12.22 jeweils von 15-17 Uhr freut sich das Adventsdorf über den bezaubernden Besuch von einem Superhelden & einer Prinzessin - wer kommen wird bleibt eine Überraschung! Freut euch, denn Ihr werdet begeistert sein, nutzt die Zeit und lernt unseren Superhelden & unsere Prinzessin „Live“ kennen und macht ein tolles Erinnerung-Selfie für euch und eure Kids.

Öffnungszeiten:
Adventsdorf am Schillerplatz: 24.11. – 30.12.2022, 11.00 – 22.30 Uhr
(Am 24. und 25.12. bleibt das Weihnachtsflair in der Bahnhofstraße, Domplatz und Schillerplatz in Wetzlar geschlossen!)

Reservieren Sie sich ihren Tisch beim „Weihnachtsflair“ am Domplatz und Schillerplatz!

Wie seit vielen Jahren üblich, können wieder Tische für schöne, gemütliche und vorweihnachtliche Stunden in geselliger Runde online reserviert werden. Dazu bitte das Buchungs-Tool auf https://weihnachtsflair.de nutzen und online den einen oder mehrere Tische reservieren. Alle Tische sind maximal für 3 Stunden zu reservieren. Für jede Tischreservierung wird eine Reservierungsgebühr von 10,-€ je Tisch erhoben. Eine abgeschlossene Reservierung ist nachträglich nicht umbuch- und stornierbar. Im Buchungs-Tool ist auf den Tischplänen für Domplatz und Schillerplatz gut zu erkennen, welche freien Tische noch verfügbar sind und reserviert werden können.

Weihnachtsmarkt Bahnhofstraße

In der weihnachtlich geschmückten Bahnhofstraße ist während der Öffnungszeiten des Handels das Wetzlarer Weihnachtsflair mit Kinderkarussell und zahlreichen Weihnachtsverkaufbuden geöffnet.

Musikalischer Adventskalender der Musikschule Wetzlar

Frischer Wind wird im Advent aus der Musikschule blasen ... wenn der neue Schuleiter Kai Uwe Schöler mit seinem Kollegium das Haus der Musik am Schillerplatz mit täglicher Weihnachtsmusik zu einem musikalischen Adventskalender werden lässt.. Täglich ab dem 01.12. öffnet sich um 17.00h ein Fensterchen und dann werden Musikschüler weihnachtsliche Lieder spielen. Unterstützt werden die Musiker von Elfen, die die Zuhörenden mit kleinen Überraschungen beschenken, darunter werden auch musikalische Gutscheine zu finden sein.

Zusätzlich zu den täglichen Musikvorführungen aus den Fenstern der Musikschule wird Kai Uwe Schöler (diplomierter Opernsänger) mit Luggi Jobst (Fachbereichsleitung Rockwerkstatt) ein offenes Singen, als „Weihnachtsliches Rudelsingen am Dom“ an allen Donnerstagen im Dezember um 17.00h (01.12.: 08.: 15. und 22.12.) auf der Bühne am Domplatz vorführen. Dazu ist jeder zum mitsingen eingeladen ... und mit Hilfe eines Beamers werden die Texte auf Leinwand unterstützend gezeigt ...

Altstadt Verein präsentiert das Open-Air Weihnachtsprogramm

Der Altstadt-Verein Wetzlar e.V. bietet in der Vorweihnachtszeit den Familien, Kunden und Besuchern der Altstadt beim vorweihnachtlichen Einkauf ein außergewöhnliches Programm. Mittwochs um 16.30h Open-Air-Winterkino (30.11.; 07.; 14. und 21.12.), und die Weihnachtsgeschichten vom „Altstadt-Weihnachtsmann Heinrich Bethge“ sind donnerstags um 17.00h zu hören (01.; 08.; 15. und 22.12.), – alles auf den Eisenmarkt- Treppen mit Sitzkissen und Decken.

Am 1. und 2. Adventswochenende wird es flauschig in der Altstadt. Petra Gorschlüter ist mit ihrem hochwertigen Sortiment an Alpaka-Wollprodukten aus ihrem Showroom zu Gast in Wetzlar. Neben dem Pagoden-Zelt, in dem sie ihre feinsten Damen- und Herren- Strickwaren sowie Accessoires mit Schals, Mützen, Socken, Beinstulpen und Handschuhe zum Verkauf anbietet, werden auch die Tiere in einem Auslauf-Paddock vor Ort sein, die für diese hochwertige Alpaka-Faser verantwortlich sind.

Der Stand sowie die Tiere sind samstags und sonntags von 13h – 18h am 1. und 2. Adventswochenende in der Hofstatt anzutreffen und zu besichtigen.

Erlebnis STATT Führung

Selbstverständlich darf auch die weihnachtliche „Erlebnis STATT Führung“ der Tourist- Information nicht fehlen: Unter dem Motto: „Henno und das Wunder zu Wetzlar“. Eine kleine Geschichte in der Wetzlarer Altstadt werden Führungen von Freitag de 02. bis Sonntag 18. Dezember angeboten.

Henno lebt als Gehilfe des Türmers im spätmittelalterlichen Wetzlar. Um dem alten Türmer etwas Medizin zu beschaffen, ist Henno die 186 Stufen vom Turm heruntergestiegen und hat gerade einen Taler aus dem Opferstock des Doms stibitzt. Nun begegnet er auf seiner abendlichen Suche nach einem Arzt an verschiedenen Plätzen in der Altstadt anderen Nachtschwärmern aus Wetzlars Stadtgeschichte: Kaiser Maximilian I., dem Vikar Eckard Teufel und einem Quacksalber. Doch statt Henno zu helfen, sind die hohen Herren vor allem an dessen Taler interessiert. Doch vielleicht hält die Nacht auch für „Henno uff den Kirchdorn“ noch ein Wunder bereit ... (Text und Regie: Oliver Meyer-Ellendt)

Tickets unter www.wetzlar-tourismus.de oder direkt bei der Tourist-Information erhältlich!

Musical-Promoauftritt am 3. Adventssonntag auf dem Eisenmarkt

Die Musical-Dartseller der Musicalkomödie „TOXIC AVENGER!“ werden ab 18.00h am Sonntag, 11.12.2022 auf dem Eisenmarkt für ihre Aufführungen werben. Zu sehen und zu hören sind Ausschnitte der Musicalkomödie „TOXIC AVENGER!“, die in Heuchelheim vom 13.-22. April 2023 aufgeführt wird.

Lassen Sie sich überraschen von den Rächern der Verstrahlten, unter Eingeweihten auch «Toxie» genannt - ein Superheld, der etwas anderen Art ...

WETZLARER Festtags Bräu 2022!“ - Das ideale Überraschung-Präsent!

„Wetzlar hat wieder ein Bier ...“ ... zwar keine eigene Brauerei, aber die Stadt Wetzlar und die Tourist Information haben das „WETZLARER Festtags Bräu 2022“ nicht nur für Bier-Genießer gebraut! Das „WETZLARER Festtags Bräu“ der Jahresedition 2022 ist ein limitiertes Festtagsbier, welches ab dem 26. November 2022 in der Altstadt von Wetzlar in den Verkauf geht. Ein Brau-Team aus Stadt und Tourist Information hat mit dem Braumeister Achim Franzen, Hessens kleinster Spezialitätenbrauerei Brauhaus Obermühle in Braunfels, an einem Wochenende Anfang Oktober das Festtags Bräu gebraut. Viele Handgriffe waren nötig, um das Festtags Bräu unter Verwendung von 6 verschiedenen, typischen Spezialsorten Malz unter Zugabe von ausgesuchten Aromahopfen entstehen zu lassen.

Nach 6 Wochen Gär-/, Reife- und Ruhezeit wurde am 20. November das „WETZLARER Festtags Bräu 2022“ in die 1 Liter Schmuckflaschen abgefüllt und mit dem Jahresetikett beklebt.

Die Jahresedition 2022 schmeckt süffig & malzig, besticht durch seine Bernsteinfarbe und schmeckt nicht nur den reinen Biertrinkern ... Ein ideales Mitbringsel oder Geschenk bei Einladungen, als Überraschung im Erwachsenen-Weihnachtskalender oder als passendes, begleitendes Getränk, welches einem Menü eine ganz eigene Note verleiht.

Ab dem 26. November 2022 startet der Verkauf in Wetzlars Altstadt am Schillerplatz bei Gerlach Glas Porzellan & Feinkost Il Sapore, bei KostBar in der Schwarzadlergasse und im Getränke-Shop bei Getränke Wallbruch in der Gabelsbergerstraße. Ebenso ist das streng limitierte Festtags Bräu im Ausschank im Bella Ciao am Schillerplatz und im Anker am Dutenhofener See. Aber schnell sein lohnt sich, denn es gibt nur knapp 650 Flaschen der Jahresedition 2022 „WETZLARER Festtags Bräu“ zum Preis von € 6,50 in der 1 Literflasche.

Weihnachtstombola zu Gunsten der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e.V.

Erstmals findet eine Weihnachts-Tombola, die unter der Schirmherrschaft des Wetzlarer Oberbürgermeisters Manfred Wagner steht, zugunsten der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg statt. Lose können für 2,50 Euro in folgenden Geschäften und Einrichtungen erworben werden, im Bistro der Lebenshilfe, Foto Sircoulomb, Tourist-Information, Tabak Rauch, Zweirad Sarges und Autohaus Weller.

Mit etwas Glück zieht die Weihnachts-Losfee Ihre Nummer und Sie gewinnen einen der großartigen Preise. Die Auslosung findet am 12. Januar 2023 im Bistro der Lebenshilfe am Eisenmarkt 10 statt. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 20.01.2023 unter www.stadtmarketing-wetzlar.de und auch in der WNZ.

Wichtig: Der Flyer dient als Nachweis Ihrer Losnummer!

Und wer nicht gewinnt, hat etwas Gutes getan, den der Reinerlös des gesamten Losverkaufes geht an die Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e. V. und findet in den verschiedensten Bereichen und Einrichtungen Verwendung.

Die ersten 3 Preise sind ...

  1. E-Roller Vespa Elettrica 45 der Firma Sarges im Wert von 6799 Euro

    Sponsoring: Förderkreis der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg und Firma Sarges

  2. E-Mountain-Bike unisex von Bulls LT CX 22 der Firma Sarges im Wert von 2399 Euro

    Sponsoring: Altstadtverein Wetzlar e.V.

  3. Outdoor-Möbel „House Dänemark” bestehend aus 1 Tisch, Durchmesser ca. 75 cm Platte, Bambus und 3 Armlehnstühlen im Wert von 1166 Euro

    Sponsoring: Firma Möbel-Schmidt

Musikalische Highlights beim Weihnachtsflair 2022 in Wetzlar

Tenor Thomas Kiessling am Freitag 02.12. ab 18.00h auf der Open-Air Domplatz-Bühne!

Er gehört zu den populärsten internationalen Künstlern, und er ist musikalisch (fast) überall zu Hause: Für den charismatischen Sänger Thomas Kiessling mit seiner beeindruckenden Bühnenpräsenz, ist das Singen ein Lebenselixier.

An Thomas Kiessling führt - im besten Sinne – in der Musik, kein Weg vorbei.

1998 geschieht ein Glücksfall: Kiessling wurde für das Trio „Die jungen Tenöre“ gecastet, dass bei der Ausscheidung zum Grand Prix Eurovision mitwirkte. Danach begann eine atemberaubende Karriere. Das Tenor-Trio wurde zur Keimzelle einer ganzen Pop-Klassik-Szene, die bis zu einer aktuellen Gruppe wie Adoro reicht. Das Ensemble war fast ununterbrochen auf Tour, drehte fürs Fernsehen, produzierte Alben, gastierte in ganz Europa.

2003 stieg Kiessling aus, um seinen eigenen Weg fortzusetzen. Seither arbeitet er frei, und das auf unterschiedlichsten Ebenen. Er sang Opern (unter anderem "Tosca" an der Seite von Franz Grundheber), gab jahrelang große Weihnachtskonzerte in Berlin, gastierte in der New Yorker Carnegie Hall und am 02. Dezember ab 18.00h vor dem Dom in Wetzlar!

Funny Fux mit Bernd Klüser am 11. Dezember auf der Domplatz-Bühne FUX,

das sind der Musiker und Sänger Bernd Klüser sowie der große, liebenswerte, kuschelige Fuchs Funny.

Zahlreiche TV-Auftritte, unter anderem im Tigerenten-Club, im KIKA und TV-Werbung auf Super RTL. Radiopräsenz auf allen Sendern wie NDR, WDR, MDR, SWR, BR etc...Das NRW-Verkehrsministerium hat für seine Aktion “Kinder sehen es anders“ das Fux Lied “Glück gehabt“ als Erkennungsmelodie ausgewählt.

Zum 3. Advent spielt Bernd neben dem sehr bekannten und beliebten Kinder- und Familienprogramm jede Menge Weihnachtslieder ... und darüber hinaus ist auch der kuschelige Funny mit dabei ... zum Knuddeln und auch für Fotos ...!

Freut euch auf 2 Fux Live Shows, um 14.30h und 16.30h ... und im Anschluss gibt es Walkact Funny zum Anfassen für Autogramme und Fotos!

Das komplette Programm am Wochenende 09. – 11. Dezember wird präsentiert von powered & presented by enwag!

Ingrid Arthur – das Stimmwunder der „Weather Girls“ am Freitag, 16.12. ab 18.00h auf der Open-Air Domplatz-Bühne!

Die in Gainesville, Georgia (USA) geborene Ingrid Arthur ist eine der mächtigsten Stimmen in der Geschichte der Musik. Sie ist nicht nur eine wunderbare Sängerin, sie ist eine Göttin des Souls, unter großem Einfluss der zuletzt verstorbenen Aretha Franklin. Im Laufe ihrer Karriere arbeitete Ingrid mit vielen internationalen Stars zusammen. Unter anderem mit Cissy Houston (Mutter von Whitney Houston), Bette Midler, ...

Ihr musikalischer Triumphzug begann mit den “Golden Gospel Singers”. International bekannt und beliebt wurde Ingrid Arthur als ehemalige Sängerin von einem der heißesten europäischen Duos: den „Weather Girls“ und deren weltweit erfolgreichen Hit „It’s raining Men’.

Seit 2011 ist Ingrid Arthur, eine der bekanntesten Gospel Künstlerinnen, als Solistin erfolgreich auf Tour.

Auf der Bühne am Domplatz wird Sie am 16. Dezember ab 18.00h in Sets Soul-; Gospel- und Christmas-Songs zum „Besten“ geben. Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches, musikalisches Highlight, wenn gefühlvolle Rhythmen von „Oh Happy Day”, „Amen”, oder „Amazing Grace” im Glanze des Doms in Wetzlar zu hören sind.

Weihnachtskonzert 2022 mit den „Mainzer Hofsängern“

Der Förderkreis Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg, die Stadt Wetzlar und das Stadtmarketing Wetzlar setzen die Reihe der Benefizkonzerte zu Gunsten der Lebenshilfe Wetzlar- Weilburg in diesem Jahr mit einem musikalischen Highlight fort.

Am Freitag, 16. Dezember 2022, um 19:30 Uhr geben die „Mainzer Hofsänger“ ein Weihnachtskonzert im Wetzlarer Dom. Durch das großartige Engagement der beiden Sponsoren Uwe Weller, Weller Feinwerktechnik und Friedrich Kurz, Friedrich Kurz GmbH, die alle Kosten für das Konzert übernehmen, können die Einnahmen aus dem Kartenverkauf komplett an die Lebenshilfe fließen

Der Kartenvorverkauf beginnt ab .... Karten für das Weihnachtskonzert gibt es ab sofort in der Kategorie 1 zum Stückpreis von 25,00 Euro und der Kategorie 2 (Hörplätze) zum Stückpreis von 20,00 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren.

Tickets sind Online ab dem 16.11. über reservix.de zu erhalten.

Das umfangreiche, vorweihnachtliche Unterhaltungsprogramm wird für kurzweilige Momente beim Einkaufsbummel sorgen und der Wetzlarer Einzelhandel freut sich auf Sie und ihren Besuch!

Mit dem QR-Code haben Sie Zugriff auf das komplette Programm.

Am 1. und 2. Adventswochenende wird es flauschig in der Altstadt.

Petra Gorschlüter ist mit ihrem hochwertigen Sortiment an Alpaka-Wollprodukten aus ihrem Showroom zu Gast in Wetzlar. Neben dem Pagoden-Zelt, in dem sie ihre feinsten Damen- und Herren-Strickwaren sowie Accessoires mit Schals, Mützen, Socken, Beinstulpen und Handschuhe zum Verkauf anbietet, werden auch die Tiere in einem Auslauf-Paddock vor Ort sein, die für diese hochwertige Alpaka-Faser verantwortlich sind.

Der Stand sowie die Tiere sind samstags und sonntags von 13h – 18h in der Hofstatt anzutreffen und zu besichtigen.


(Am 24. und 25.12. bleibt das Weihnachtsflair in der Bahnhofstraße, Domplatz und Schillerplatz in Wetzlar geschlossen!)

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch des Weihnachtsflairs 2022 in der Wetzlarer Altstadt die dann geltenden Auflagen und Regelungen der hessischen Landesregierung.

Ihr Stadtmarketing Wetzlar e.V.
Stadt-Marketing Wetzlar e.V.
Copyright und Ideenschutz ®
Service-Agentur BBP Bernd Butz Promotion, Wetzlar