Sprungmarken
Suche
Suche

Weihnachtstombola
© Stadtmarketing Wetzlar

Weihnachtstombola zugunsten der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e.V.

Wir führen eine große Weihnachtstombola mit attraktiven Preisen zu Gunsten der Lebenshilfe durch und hoffen auf Ihre Unterstützung und Mithilfe. Insgesamt sollen mindestens 15.000 Lose für jeweils 2,50 € verkauft werden.

Es winken attraktive Preise:

  1. Preis: E-Roller Vespa Elettrica 45 der Firma Sarges im Wert von 6.799 €, Sponsoring: Förderkreis der Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e.V. und Firma Sarges
  2. Preis: E-Mountain-Bike unisex der Firma Sarges im Wert von 2.399 €, von BULLS LT CX 22 Sponsoring: Altstadtverein Wetzlar e.V.
  3. Preis: Outdoor-Möbel House Dänemark im Wert von 1.166 €, Sponsoring: Fa. Möbel Schmidt

Weitere Preise:

  • 5 x 1 Altstadtgutschein im Wert von je 100 € Sponsoring: Robert Puth, Gewerbemakler
  • IKEA-Gutschein im Wert von 555 € Sponsoring: IKEA Einrichtungshaus Wetzlar
  • Gimmler Gutschein im Wert von 600 € Sponsoring: Gimmler Reisen
  • Weitere tolle Preise, wie z. B. eine Parkbank, ein Forum-Gutschein, eine Kostümführung in Wetzlar und viele mehr

Die Lose sind ab dem 4.10.2022 an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

  • Bistro der Lebenshilfe, am Eisenmarkt 10
  • Foto Sircoulomb, Silhöferstr. 23
  • Tabak Rauch, Langgasse 27
  • Tourist-Information, Domplatz 8

Durchgeführt wird der offizielle Losverkauf von Oktober bis Weihnachten. Wir planen die öffentliche Ziehung der Gewinner am 12.01.2023 mit anschließender Veröffentlichung der Gewinnzahlen ab dem 20.1.2023 unter www.stadtmarketing-wetzlar.de

Halten Sie das Ganze für eine gute und unterstützenswerte Idee und möchten eine größere Stückzahl dieser Lose erwerben, dann bitten wir Sie, uns verbindlich bis zum 15.10.2022 per E-Mail (tombolaaktion-wetzlarde) mitzuteilen, wie viele Lose wir für Sie reservieren dürfen. Der Erwerb der Lose mit Rechnungsstellung ist ab einer Stückzahl von 50 Losen möglich. Der Versand mit Rechnungstellung erfolgt spätestens bis zum 30.10.2022. Falls Sie noch Fragen haben sollten, können Sie sich gerne an die oben genannte E-Mail-Adresse wenden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihre Verbundenheit mit dem Förderkreis der Lebenshilfe.