Sprungmarken
Suche
Suche

Das Seniorenbüro der Stadt Wetzlar hat eine Liste mit Angeboten für Senioren und andere Hilfsbedürftige in Wetzlar zusammengestellt, die wegen der Corona-Krise Hilfen im Alltag benötigen wie Einkäufe oder Apothekengänge.

Angebote in den Stadtbezirken

Hilfen im Alltag, Hundeausführungen, Einkaufshilfe und Botengänge
Dalheim Niedergirmes Westend
Quartiersmanagement:
Frau Reuter-Becker Tel: 06441 5674355
oder soziale-stadtcaritas-wetzlar-ldede

Mehrgenerationenhaus:
Frau José Ruijgers
Tel: 06441 5674353
oder mghcaritas-wetzlar-ldede
Erreichbarkeit: Mo bis Fr 9 - 12 Uhr
In Kooperation mit dem
Lieferdienst von Edeka Herrmann
Nachbarschaftshilfe:
Chantal Maier
Nachbarschaftszentrum Niedergirmes
Wiesenstraße 4
35576 Wetzlar
06441/9013603
c.maierdiakonie-lahn-dillde
Nachbarschaftshilfe:
Frau Carla Hitz-Zucker
Nachbarschaftszentrum Westend
Horst-Scheibert-Str. 2 35578 Wetzlar
Telefon: 06441 210943
(nur noch bis 27.03.2020! Dann: 01604379417)
E-Mail: c.hitz-zuckercaritas-wetzlar-ldede

Angebote in den Stadtteilen

In den Stadtteilen stehen zumeist die Ortsvorsteher als Ansprechpartner zur Verfügung, um freiwillige Helfer zu vermitteln.

Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfen u.ä.

Blasbach Ortsvorsteher: Karl-Thomas Köhler, Tel.: 0171 2726335
koehler.kt.fa.wzgmailcom

2.Stellv. Ortsvorsteher: Manfred Brandtner, Tel.: 0151 17009822
Dutenhofen/Münchholzhausen Ortsvorsteher Dutenhofen: Ulrich Loh, Tel.: 0641 21751
E-Mail: loh.uliarcorde
Ortsvorsteher Münchholzhausen: Peter-Helmut Weber, Tel.: 06441 73922
E-Mail: peter.weberBDKcom
Koordinator: Michael Philipp (ev. Kirchengemeinde), Tel.: 06441 73740, E-Mail: michael.philippekirde
Garbenheim Ortsvorsteher Waldemar Droß, Tel.: 06441 42304
E-Mail: ortsvorsteher.garbenheimwetzlarde
Hermannstein Ortsvorsteher Karlheinz Schäfer, Tel.: 06441 32298
E-Mail: ortsvorsteher.hermannsteinwetzlarde

Nachbarschaftshilfe „Corona“ der ev. Kirchengemeinde Hermannstein
Tel.: 06441 3092602, Di-Do von 9:00-12:00 Uhr und außerhalb dieser Zeiten Tel.: 06441 32735, E-Mail: nachbarschaftshilfekirchengemeinde-hermannsteinde
Nauborn Ortsvorsteher Peter Pausch, Tel.: 06441 27857
E-Mail: ortsvorsteher.naubornwetzlarde
Naunheim Ortsvorsteherin Andrea Volk, Tel.: 0178 3366568
E-Mail: volk.awebde
Steindorf Ortsvorsteherin Dunja Boch, Tel.: 0170 3423400
E-Mail: maildunja-bochde
Koordinator: Diakon der ev .Kirchengemeinde, Stefan Zeiger
Tel.: 06441 22856, E-Mail: Stefan.Zeigerkgasde, Handy: 0170 5565475

Angebote der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinden

Evangelische Kirchengemeinde Wetzlar

Bezirk "Dom"
Pfarrer Björn Heymer

Kestnerstraße 3, 35578 Wetzlar
Tel.: 06441 2002784
E-Mail: bjoern.heymerekirde
Telefonbesuchsdienst,
Gespräche 

Bezirk "Gnadenkirche"
Pfarrer Christian Silbernagel

Am Anger 9, 35578 Wetzlar
Tel.: 06441 76342
E-Mail: christian.silbernagelekirde
Telefonbesuchsdienst, Gespräche,
kleine Hilfen im Alltag

Bezirk "Heilig-Geist"
Pfarrer Dr. Siegfried Meier

Flutgrabenstraße 26, 35576 Wetzlar
Tel.: 06441 4442104
E-Mail: siegfried.meierekirde

Kümmert sich um Telefonketten für diejenigen,
die über Internet nicht erreichbar sind.

Christuskirche Niedergirmes (+Garbenheim)
Ellen Wehrenbrecht
Pfarrerin
E-Mail: ellen-wehrenbrechtgmxde 
Telefon: 06441 4450879 

Gemeindebüro:
Tel.: 06441-32879
Mo-Mi-Fr 10:30-12:00

Kleine Hilfen im Alltag

Dutenhofen/Münchholzhausen, Hermannstein
und Nauborn, Naunheim, Steindorf/Albshausen

Nachbarschaftshilfen der ev. Kirchengemeinden
in Kooperation mit den Ortsvorstehern
Katholische Kirchengemeinde Wetzlar

Unsere liebe Frau Wetzlar
(Zusammenschluss der kath. Pfarrgemeinden Wetzlar)

Goethestraße 2
35578 Wetzlar
06441/ 445580

Koordinator: David Heun, 
Gruppenleiter der Pfadfinder 
Handy: 0175 5674295

Janusz Sojka
017650963422 Mail
j. Soikadom-wetzlarde

  • Katholischer Pfadfinderstamm „Barbarossa“ vom Pfarrbüro am Dom
  • Hilfen im Alltag auf Anfrage
  • Telefonseelsorge und Gespräche

Beratung

Beratung

Diakonie Lahn-Dill 
Infozentrale Pflege und Alter (für Stadt Wetzlar)
Tel.: 06441 9013 113
E-Mail: infozentralediakonie-lahn-dillde

Beratungsstelle für ältere Menschen und Angehörige
im südlichen Lahn Dill Kreis
Tel.: 06441 9013 114
E-Mail: seniorenberatungdiakonie-lahn-dillde

telefonische Beratung oder per E-Mail
Sprechzeiten:
Montag und Dienstag 9 bis 12 Uhr
Donnerstag 14 bis 17 Uhr

telefonische Beratung oder per E-Mail
Sprechzeiten:
Montag und Dienstag 9 bis 12 Uhr
Donnerstag 14 bis 17 Uhr

Lahn-Dill-Kreis
Pflegestützpunkt
Pflege- und Sozialberatung
Tel.: 06441 407 141415 und
06441 407 1416
E-Mail: pflegestützpunktlahn-dill-kreisde
Aktuell nur telefonische Beratung
dienstags und freitags 10:00 -12:00 Uhr
donnerstags 15:00 – 17:00 Uhr

Weitere Unterstützungs- und Hilfsangebote

AWO Wetzlar
Tagespflege und –Betreuung (kostenpflichtig)
Tel. 06441/ 4483512
Homepage: www.awo-lahn-dill.de
E-Mail: tph.wzawo-lahn-dillde

Tafel Wetzlar
Lebensmittelausgabe
www.tafel-wetzlar.de

Portal "Wetzlar hilft"
Plattform für Vernetzung der Helfer
www.wzhilft.de

RSV Lahn-Dill 
kostenloser und ehrenamtlicher Hol- und Bringservice,
Tel.: 06441 2002 5900 
E-Mail: inforsvlahndillde

Freiwilligenzentrum Mittelhessen
Ehrenamtliche Pflegebegleiter bieten einen "Telefonbesuchsdienst" an, d.h. Alleinstehende werden regelmäßig angerufen:
Tel.: 0175 218 4880
E-Mail: infofreiwilligenzentrum-mittelhessende

Verschiedene Hilfsorganisationen bieten z. T. kostenpflichtige Hilfen an:

DRK Wetzlar
Tel.: 06441 976413
E-Mail: infodrk-wetzlarde
Einkaufsdienste, Hundeausführungen, Beratung, Apothekengänge
(ehrenamtlich)

Malteser Wetzlar
Kerstin Michel, Henrike Stein
E-Mail: spontanhelfer.wetzlarmalteserorg
Tel: 06441/9494-203
(Mo., Mi., Do., Fr.,: 08.00 bis 12.00 Uhr und Di. 16.00 bis 20.00 Uhr)
Einkäufe, Apothekengänge, Hundeausführungen (ehrenamtlich & kostenfrei)

Rettet den Mittelstand e. V.
Hilfe bei Boten- und Behördengängen, Einkaufshilfe, Betreuungshilfe, Hilfe bei Arztbesuchen und sonstigen dringenden Terminen. Kostenfreies Angebot!
E-Mail: postmasterrettet-d-mittelstandde
Internet: http://www.rettet-d-mittelstand.de/
Telefon: 0152 753207006

Sozialwerk Haushalt u. Familie e.V.
Tel.: 06441 9464 55
E-Mail: infosozialwerk-hessende
Einkaufsdienste, Hundeausführungen, Beratung u.ä.


Lieferdienst für Senioren

Metzgerei Bechthold

Langgasse 34
35576 Wetzlar
06441 - 42755
infometzgereibechtholdde

Lieferservice Mo - Sa 11:00 - 15:00 Uhr, Mindestbestellwert 15 €, ab 20 € kostenlos, sonst 2,50 € Liefergebühr, 10 km Umkreis, auf Rechnung oder Barzahlung, Bestellung per Mail oder Telefon am Vortag

Bestellung vorwiegend für ältere Personen gedacht.

Metzgerei Becker

Mittelbiel 5
35606 Solms
06441 - 4497212

Lieferung mittwochs und freitags, nur für Senioren, Barzahlung, Bestellung telefonisch, Kosten nach Absprache

Edeka Herrmann Dalheim
Am Trauar 26
35576 Wetzlar
06441/951610

Mehrgenerationenhaus
Quartiersmanagement
Fr. Reuther-Becker 06441/ 5674355

Bestellung über Mehrgenerationenhaus in Dalheim (Quartiersmanagement), Telefonbestellung, Barzahlung 


Hilfe bei Demenz

Beratungsstelle Demenz
Diakonie Lahn Dill e.V.
Tel.: 06441 90130
E-Mail: demenzberatungdiakonie-lahn-dillde

aktuell nur
telefonische Beratung und per E-Mail

Alzheimer Telefon
030 25937 9514
Mo. bis Do.: 9 bis 18 Uhr

Beratung in türkischer Sprache
Mi: 9 bis 15 Uhr
https://www.deutsche-alzheimer.de/

Webseite: Umgang in Zeiten von Corona

Alzheimer Forschung Initiative e. V.


Langeweile muss nicht sein


Weitere Lieferdienst- und Abholangebote


Banken und Sparkassen

Sparkasse Wetzlar
Hauptstelle
Seibertstraße 10, 35576 Wetzlar
Telefon: 06441 409-5000

Kleinere Filialen sind vorübergehend geschlossen, die Beratungscenter
jedoch weiterhin geöffnet.
Weitere Infos auf der Homepage.

Alle Serviceangebote gibt es hier.

Volksbank Mittelhessen eG
Hauptstelle
Schiffenberger Weg 110
35398 Gießen
Tel.: 0641 7005-0 (Zentrale)

Kundinnen und Kunden aus Wetzlar werden gebeten,
die o.g. Telefonnummer anzurufen.


Alle Serviceangebote gibt es hier.