Sprungmarken
Suche
Suche


Umgang mit COVID-19

Damit wir alle gesund bleiben, bitten wir Sie folgende Hinweise vor Eintritt in das Alte Rathaus zu beachten!

  1. Bis auf weiteres arbeiten wir nur mit Terminvergabe! Ausnahmen bestehen ausschließlich für die Beurkundung von Geburten und Sterbefällen.
  2. Termine für die Anmeldung der Eheschließung können Sie unter 06441993434 oder standesamtwetzlarde vereinbaren.
  3. Termine für Namenserklärungen vereinbaren Sie direkt unter 06441993401 oder uwe.zirweswetzlarde.
  4. Geburts-, Ehe-, Lebenspartnerschafts-, oder Sterbeurkunden beantragen Sie bitte unter www.wetzlar.de/standesamt.
  5. Bitte beachten Sie, dass bei Trauungen maximal 10 Personen zulässig sind. Darüber hinaus besteht keine Möglichkeit für einen Sektempfang im Haus!
  6. Bezahlen Sie nach Möglichkeit kontaktlos.
  7. Ein Desinfektionsspender befindet sich im Foyer.
  8. Das Tragen von Mund- und Nasenschutz ist nicht zwingend erforderlich.

BLEIBEN SIE GESUND!

Stand: August 2020


Baby-Stammbuch_blau
© Stadt Wetzlar -Standesamt-

Baby-Stammbuch

Sie sind Mama & Papa, Oma & Opa, Tante oder Onkel geworden, oder Sie suchen einfach noch ein Geschenk für die Eltern des neugeborenen Kindes?
Dann haben wir hier die ultimative Idee für Sie!

Sie können es zum Vorzugspreis in Höhe von 17€ beim hiesigen Standesamt käuflich erwerben. Kommen Sie schnell vorbei, um dieses Baby-Stammbuch bald Ihr Eigen zu nennen, denn es sind nur noch wenige Exemplare vorhanden.


Beliebteste Vornamen des Jahres 2019

weiblich männlich
Kinder mit einem Vornamen 189 212
Kinder mit zwei Vornamen 84 100
Kinder mit drei Vornamen 3 7
Kinder mit vier Vornamen 0 2
nach Heimatrecht (Namenskette, etc.) 3 1
Beurkundung von Geburten (gesamt) 601
weiblich männlich
01. Sofie / Sophie  Luis / Louis 
02. Mila Luca / Luka 
03. Hailey / Hayley  Ali
04. Hanna / Hannah  Erik
05. Lilly Paul
06. Lina Daniel
07. Marie David
08. Mia Henri / Henrie / Henry 
09. Charlotte Leo
10. Elif  Leon

Stadt Wetzlar -Standesamt-

Tätigkeitsbericht 2019

Heute präsentieren wir das umfangreiche Zahlenwerk für das Jahr 2019. Wir wünschen allen Leser*innen viel Spaß beim Schmökern.


Erklärung zur Reihenfolge der Vornamen

Seit dem 01.11.2018 ist der § 45a des Personenstandsgesetz in Kraft, wonach eine Person, die deutschem Namensrecht unterliegt und mehrere Vornamen hat, die Reihenfolge durch Erklärung gegenüber dem Standesamt neu bestimmen kann (Vornamenssortierung).
Es ist jedoch nicht möglich die Schreibweise der Vornamen zu ändern bzw. einen oder mehrere neue Vornamen hinzuzufügen oder zu streichen.
Bezüglich der Beurkundung der Erklärung werden wir Sie bei Ihrer persönlichen Vorsprache aufklären.