Sprungmarken
Suche
Suche

Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange


Bebauungsplan Münchholzhausen Nr. 08 „Schattenlänge

Lageplan
Verfahren: Erneute Öffentliche Auslegung gem. § 4a Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB)
Zeitraum: 20. November 2020 bis einschließlich 23. Dezember 2020
Ort der Auslegung: Foyer des Neuen Rathauses
Ernst-Leitz-Straße 30
35578 Wetzlar
Stellungnahmen: Stellungnahmen können Sie innerhalb des angegebenen Zeitraumes unter Angabe des Bauleitplanentwurfes an das Amt für Stadtentwicklung unter nebenstehender Kontaktanschrift senden oder zu diesem Zweck dieses Kontaktformular nutzen
Ansprechpartner: Grischa Wunderlich
Unterlagen
  • Öffentliche Bekanntmachung
  • Bebauungsplan mit textlichen Festsetzungen
  • Textliche Festsetzungen
  • Begründung zum Bebauungsplan
  • Umweltbericht mit integr. Grünordnungsplanung
  • Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag
  • Kurzgutachten Kanaltrasse RRB
  • Vorliegende umweltbezogene und sonst. Stellungnahmen
  • Verkehrsuntersuchung
  • Magnetische Prospektion
  • Archäologisches Gutachten

1. Änderung, Bebauungsplan Nr. 242 Wetzlar, „Brühlsbachstrasse, Friedenstrasse, Bergstrasse, Frankfurter Strasse“

Verfahren: Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a Baugesetzbuch (BauGB) geändert. Öffentliche Auslegung gem. § 13a Abs. 2 Nr. 1 BauGB i. V. m. § 13 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2, 2. Alternative BauGB und § 3 Abs. 2 BauGB.
Zeitraum: 17. November bis einschließlich 18. Dezember 2020
Ort der Auslegung: Foyer des Neuen Rathauses
Ernst-Leitz-Straße 30
35578 Wetzlar
Stellungnahmen: Stellungnahmen können Sie innerhalb des angegebenen Zeitraumes unter Angabe des Bauleitplanentwurfes an das Amt für Stadtentwicklung unter nebenstehender Kontaktanschrift senden oder zu diesem Zweck dieses Kontaktformular nutzen.
Ansprechpartner: Grischa Wunderlich
Unterlagen:
  • Öffentliche Bekanntmachung
  • Bebauungsplan mit textlichen Festsetzungen
  • Begründung zum Bebauungsplan einschl. Schallimmissionsgutachten und historische Erkundung
Lageplan
Verfahren: Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a Baugesetzbuch (BauGB) geändert. Öffentliche Auslegung gem. § 13a Abs. 2 Nr. 1 BauGB i. V. m. § 13 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2, 2. Alternative BauGB und § 3 Abs. 2 BauGB.
Zeitraum: 17. November bis einschließlich 18. Dezember 2020
Ort der Auslegung: Foyer des Neuen Rathauses
Ernst-Leitz-Straße 30
35578 Wetzlar
Stellungnahmen: Stellungnahmen können Sie innerhalb des angegebenen Zeitraumes unter Angabe des Bauleitplanentwurfes an das Amt für Stadtentwicklung unter nebenstehender Kontaktanschrift senden oder zu diesem Zweck dieses Kontaktformular nutzen.
Ansprechpartner: Grischa Wunderlich
Unterlagen:
  • Öffentliche Bekanntmachung
  • Bebauungsplan mit textlichen Festsetzungen
  • Begründung zum Bebauungsplan einschl. Schallimmissionsgutachten und historische Erkundung

2. Änderung, Bebauungsplan Nr. 218 Wetzlar, „Mühlgraben, Karl-Kellner-Ring, Ernst-Leitz-Straße, Starke Weide“

Lageplan Münchholzhausen
Verfahren: Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren gemäß § 13a BauGB geändert. Erneute öffentliche Auslegung gem. § 13a Abs. 2 Nr. 1 Baugesetzbuch (BauGB) i. V. m. § 13 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2, 2. Alternative BauGB, § 3 Abs. 2 BauGB und § 4a Abs. 3 BauGB.
Zeitraum: 2. November bis einschließlich 4. Dezember 2020
Ort der Auslegung: Foyer des Neuen Rathauses
Ernst-Leitz-Straße 30
35578 Wetzlar
Stellungnahmen: Stellungnahmen können Sie innerhalb des angegebenen Zeitraumes unter Angabe des Bauleitplanentwurfes an das Amt für Stadtentwicklung unter nebenstehender Kontaktanschrift senden oder zu diesem Zweck dieses Kontaktformular nutzen.
Ansprechpartner: Andrea Wieneck
Unterlagen:
  • Öffentliche Bekanntmachung
  • Bebauungsplan mit textlichen Festsetzungen
  • Begründung zum Bebauungsplan
  • Berichtigung der Begründung zum Bebauungsplan
  • Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag
  • Historische Erkundung