Sprungmarken
Suche
Suche

Wir sind zuständig für die Regelung des Aufenthaltes ausländischer Staatsangehöriger in Ausführung der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Aufenthaltsgesetzes (AufenthG), des Freizügigkeitsgesetzes/EU (FreizügG/EU) und des Asylverfahrensgesetzes (AsylVfG).

Wir sind qualifizierte Ansprechpartner für die Einwohner der Stadt Wetzlar und der Wetzlarer Stadtteile. Wir verfügen über aktuelle Fach-, Methoden- und interkulturelle Kompetenz. Wir informieren und beraten umfassend und ausführlich in allen Angelegenheiten die o. g. Gesetze betreffend und berücksichtigen so weit als möglich die besonderen sozialen, kulturellen und religiösen Lebensverhältnisse und Bedürfnisse der bei uns lebenden Ausländer bei Ermessensentscheidungen und der Lösung von Problemfällen.

Achtung: Für das Kreisgebiet ist der Lahn-Dill-Kreis zuständig (z. B. Einwohner von Hüttenberg, Ehringshausen usw.). Telefon: 06441 407-2310, Fax: 06441 407-2900, E-Mail: aufsichts-kreisordnungsbehoerdenlahn-dill-kreisde.

Formulare

Ihre Frage an das Ausländerbüro

Bei Fragen, Wünschen und Anregungen haben Sie hier die Möglichkeit, diese an uns weiterzugeben.
Ihre Daten
Formular absenden
Das könnte Sie auch interessieren: