Sprungmarken
Suche
Suche

Die Kita betreut Kinder im Alter ab 12 Monaten bis zum Schuleintritt. Schwerpunkte der Kita sind ganzheitliches Lernen sowie das Lernen mit allen Sinnen, das immer an der Situation der Kinder orientiert ist. Auch verfügt die Kita bereits lange Jahre über eine Naturerlebnisgruppe.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 7 bis 17 Uhr – individuelle Buchungszeiten sind möglich!

Schließzeiten

Die Kita Münchholzhausen kann während der hessischen Schulferien bis zu vier Wochen über das Jahr verteilt geschlossen sein. Berufstätige Eltern haben die Möglichkeit, ihr Kind/ihre Kinder nach Absprache mit der Kita-Leitung während dieser Schließungszeit in einer anderen städtischen Kita unterzubringen.

Die Arbeit läuft nicht davon, während du dem Kind den Regenbogen zeigst, aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit deiner Arbeit fertig bist.

(Unbekannt)

Die Kindertagesstätte im Stadtteil Münchholzhausen.
Außenansicht Kita Münchholzhausen © Stadt Wetzlar

Aktueller Hinweis zu den Umbaumaßnahmen ab März 2019

Die Kindertagesstätte in Münchholzhausen wird ab Mittwoch, 13. März 2019, für etwa ein Jahr wegen Umbau der Einrichtung ausgelagert. Die vorübergehenden Kontaktdaten lauten wie folgt:

Kirche Münchholzhausen
Kirchstraße
35581 Wetzlar-Münchholzhausen

und

Bürgerhaus Münchholzhausen
Wittgensteinstraße
35581 Wetzlar-Münchholzhausen

Es gibt zwei Telefonnummern, über welche die Erzieherinnen und die Kita-Leitung erreicht werden können:

Telefon 1: 0151-16265300
Telefon 2: 0151-16265271

Die E-Mail-Adresse kita-muenchholzhausenwetzlarde bleibt bestehen.


Steckbrief der Einrichtung

Wir können 90 Kinder im Alter ab zwölf Monaten bis zum Schuleintritt in unserer Einrichtung aufnehmen. In den verschiedenen Räumen werden die Kinder - aus festen Stammgruppen - von qualifizierten Fachkräften betreut. Die Stammgruppen sind altersgemischt.

Zwei Krippengruppen, die seit August 2008 bestehen, die Angebote: Natur- und Erlebniserfahrung, sowie Vorschularbeit, die auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen kann, vervollständigen unser pädagogisches Betreuungsangebot.

Uns ist es wichtig, dass Ihr Kind und Sie sich bei uns wohlfühlen!

Pädagogische Grundlagen

Das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) dient als pädagogische Erziehungsgrundlage.

Unsere pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Kifög/Wetzlarer Bildungskonzept, das seit 2005 in allen Kitas der Stadt Wetzlar verbindlich umgesetzt wird.

Ziele unserer täglichen Arbeit

Ganzheitliches Lernen, lernen mit allen Sinnen und immer an der Situation des Kindes orientiert, leben wir den Erziehungsalltag mit unseren Kindern. Uns ist es wichtig, dass jedes Kind persönlich angenommen wird und wir es in seiner Entwicklung individuell begleiten und fördern.

Die Funktionsräume unserer Einrichtung

  • Spiel- und Lernangebot … lernen und spielen soll Spaß machen!
  • Kreativecken … nicht das Ergebnis ist uns wichtig, sondern der Weg dorthin!
  • Spielküche … hier bestimmen die Kinder das ,,Familienleben“.
  • Bauecken … hier bauen die Architekten von Morgen! Krippengruppe … hier können sich unsere "Krabbelmäuse" spielerisch entwickeln!
  • Außengelände … ein Ort zum Entdecken, Forschen, Spielen und Bewegen!
  • Angebot Wandern: Natur pur – bei jedem Wetter!
  • Angebot Vorschule … Vorbereitung der Kinder auf die Schule

Zusätzliche Angebote

  • Vorbereitung auf die Schule – unsere "Sputnikgruppe" nutzt zweimal die Woche für geplante Projekte einen Klassenraum der Grundschule
  • Faustlos (Gewaltprävention)
  • Bewegungsangebote in der Turnhalle und auf dem Außengelände
  • Einzelintegration
  • jahreszeitliche Wanderwochen
  • wechselnde Projekte mit unterschiedlichen Themen z. B. Ernährung oder „unsere Sinne“

Elternarbeit

Wir legen großen Wert auf eine gleichberechtigte Partnerschaft zwischen Eltern, Kita und ganz besonders den Kindern. Je eingehender und vertrauensvoller der Austausch und die Kooperation zwischen den Eltern und uns Fachkräften ist und je stärker Ihr Kind aktiv miteinbezogen wird, desto mehr wird es von dem Bildungsangebot profitieren und in seiner Entwicklung gestärkt werden. Folgende Schwerpunkte der Elternarbeit sind in unserer Kindertagesstätte zu finden:

  • Entwicklungsgespräche
  • Elternberatung/-gespräche
  • Eltern- und Informationsabende
  • Elternbriefe
  • Elternbeirat
  • Feste und Feiern in der Kindertagesstätte
  • Hausbesuche im U3-Bereich
  • täglicher Austausch

Öffentlichkeitsarbeit und Kooperation mit anderen Institutionen

  • TV Münchholzhausen
  • Sayn-Wittgenstein Grundschule Münchholzhausen
  • Betreute Grundschule Münchholzhausen
  • Zahnarztpraxis
  • Reitanlage Mehl
  • Diverse Vereine wie FFW, Vogelschutzverein und Obst- und Gartenbauverein

Weitere Angebote, die in der Kita stattfinden

  • Musikalische Früherziehung/Musikschule
  • Spielkreis für zukünftige Kindertagesstättenkinder/Elterninitiative