Sprungmarken
Suche
Suche

Für 14- bis 17-Jährige geht die Veranstaltungsreihe "Bildung ist wie googeln, nur krasser!" des Jugendbildungswerkes in die zweite Runde. Neben den Reihen EMMA und JIM, spezielle Angebote nur für Mädchen oder Jungs, können an den Veranstaltungen, die unter dem Motto "Bildung ist wie googeln, nur krasser!" stattfinden, Mädchen UND Jungs im Alter von 14 bis 17 Jahren teilnehmen.
Flyer
Flyer-Deckblatt © Stadt Wetzlar

Manga-Figuren zeichnen für Anfänger

Vom Entwurf zur colorierten Reinzeichnung

Ob mit Kampfrüstung oder coolem Outfit wie beim Shonen-Manga - oder mit Fantasy-Kostüm und magischen Fähigkeiten wie im Shojo-Manga: Die japanische Form der Comics hat besonders in Deutschland viele Fans. Der Workshop bietet den Anfängern in entspannter Atmosphäre die Möglichkeit, gemeinsam einiges über das Zeichnen typischer Manga-Charaktere dazuzulernen. Besonders wichtig sind hier die schematische Vorzeichnung der Proportionen einer Figur und der stufenweise Aufbau eines Bildes. So kommt man Schritt für Schritt von der Idee zur Bleistiftskizze und über die Reinzeichnung zur handcolorierten Zeichnung.
Die Verwendung verschiedener Techniken (Bleistift, Fineliner, Aquarell, Filzstift) und hochwertiger Materialien sowie Schattierung, Perspektive, Vergrößern und Hintergrundgestaltung können ausprobiert werden.
Diese Techniken sollen helfen, später selbstständig Charaktere oder sogar ganze Manga-Geschichten zu entwerfen.

Samstag, 3. März 2018, 10 bis 16 Uhr
Sonntag, 4. März 2018, 10 bis 14 Uhr
Jugendzentrum „Haus der Jugend“
Kosten: 20 Euro

Lernen lernen

Individuell, effizient und mit Spaß erfolgreich lernen und dabei Freizeit gewinnen, wie geht denn das?

  • Was kann ich tun, um die Konzentration und Merkfähigkeit zu steigern?
  • Wie sollte meine Lernumgebung aussehen? Was tun gegen "Aufschieberitis"?
  • Wie sieht meine persönliche Leistungskurve aus?
  • Welcher Lerntyp bin ich eigentlich?

Klingen diese Fragen nach dir? Dann melde dich an! In unserem interaktiven Seminar bekommst du Antworten, gespickt mit vielen "Aha-Erlebnissen". Neben speziellen Lernmethoden erfährst du, wie Informationen im Gehirn verarbeitet werden und du deine eigenen Potenziale besser ausschöpfen kannst. Ziel des Trainings ist, in Zukunft erfolgreicher, schneller und mit mehr Spaß den Lernstoff aufzunehmen.

Mittwoch, 21. März 2018, 17 bis 21 Uhr
Volkshochschule Wetzlar

Kosten: 10 Euro

Theaterworkshop

In diesem Workshop hast du die Möglichkeit, zeitgenössisches Theater kennenzulernen und es auch selbst zu probieren. Dabei werden Kostüme, Schminke und Goethe eher keine Rolle spielen, dafür deine Gedanken und Ideen, Videos aus dem Netz, deine Bewegungen, dein Körper und deine Stimme. Wir beschäftigen uns mit dem Thema „Norm“ und „Normalität“ und entwickeln eine kleine Collage.

Samstag, 21. April 2018, 10 bis 16 Uhr
Sonntag, 22. April 2018, 10 bis 16 Uhr
Volkshochschule Wetzlar
Kosten: 20 Euro

Online-Anmeldung

Anmeldung

Wählen Sie bitte eine Veranstaltung aus, für die Sie sich anmelden möchten. Sollten Sie an mehreren Veranstaltungen teilnehmen wollen, müssen Sie sich für jede Veranstaltung gesondert anmelden!

Hiermit melde ich mich verbindlich an. Eine Teilnahmebestätigung mit weiteren Details erfolgt nach Eingang der Anmeldung. Fotos dürfen zur Dokumentation unserer Arbeit weiterverwendet werden.

Formular absenden
Das könnte Sie auch interessieren: