Sprungmarken
Suche
Suche

Kindertagespflege
© aaabbbccc/shutterstock.com

Die Kindertagespflege ist ein wichtiger Baustein in der Kinderbetreuungs-Landschaft.
Die Betreuung in Form der Kindertagespflege eignet sich für Kinder im Alter von 6 Wochen bis maximal zum 14. Lebensjahr, wenn Eltern berufstätig, in Ausbildung, Studium oder in einer besonderen "Betreuungs-Notsituation" sind und die Kita, die Schule, etc. nicht den Betreuungsbedarf des Kindes abdecken.

Betreuung in Kindertagespflege meint die Betreuung eines Kindes durch eine geeignete Tagespflegeperson (Tagesmutter). Sie kann im Haushalt der Tagespflegeperson, der Erziehungsberechtigten oder in anderen geeigneten kindgerechten Räumlichkeiten stattfinden.
Tagespflegepersonen dürfen mit Erlaubnis des örtlich zuständigen Jugendamtes bis zu fünf gleichzeitig anwesende Kinder betreuen.

Das Jugendamt hilft Eltern eine gute und verlässliche Betreuung für ihr Kind zu finden.

Dazu vereinbaren Sie mit den Ansprechpartner/innen einen unverbindlichen Termin.

Öffnungszeiten

Montag und Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr

Termine sind nach Vereinbarung auch außerhalb der Sprechzeiten möglich.
Das könnte Sie auch interessieren: