Sprungmarken
Suche
Suche

Bei den MINT Girls Camps kannst du vom 30.06. bis zum 05.07.2019 in Gießen/Wetzlar für eine Woche MINT praxisnah erleben und ausprobieren!
Mint Camps
  • Du bist ein Mädchen zwischen 14 und 16 Jahren…
  • Du bist neugierig und fragst gerne nach…
  • Du willst einen spannenden Beruf mit guten Zukunftsaussichten
  • Du bist noch unentschieden und möchtest ausprobieren, ob Dich ein Beruf in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik = kurz MINT) interessiert

Was erwartet Dich?

Du erlebst eine abwechslungsreiche Woche, in der Du werkeln, kreieren und ausprobieren kannst. Den Tag verbringst Du gemeinsam mit den anderen Mädchen in der Werkstatt, im Labor, bei einem Unternehmensbesuch und beschäftigst Dich beispielsweise mit folgenden Themen:

  • Strom kommt aus der Steckdose, aber wie kommt er rein? Du lernst hier die verschiedenen Stromleitungsarten kennen und wie man sie anschließt. Am Ende kannst Du eine Verlängerungsleitung herstellen.
  • In der Welt der Bits und Bytes lernst Du das Programmieren mit der Programmiersprache Java.
  • Bei der Einführung in die chemischen Arbeitstechniken führst Du Experimente durch und kannst z. B. Deine eigene Creme mischen.
  • Bei "Heavy Metal" stellst Du mit den unterschiedlichen Metallwerkzeugen ein eigenes Werkstück her.

Am Nachmittag und Abend sorgt ein kurzweiliges und abwechslungsreiches Programm mit sportlichen Highlights wie z. B. Klettern, Schwimmen, (Fuß-)Ball spielen und Abenteuersport sowie ein Wellnessabend für das richtige Feriengefühl.

Während des gesamten Camps werdet ihr von zwei Betreuerinnen der Sportjugend Hessen begleitet. Besondere Ernährungswünsche, wie z. B. ohne Schweinefleisch oder vegetarisch, können wir vorher mit euch klären. 

In der Zeit vom 30. Juni. bis zum 5. Juli 2019 findet auch bei uns in Wetzlar/Gießen ein Mint Girls Camp statt.

Unterkunft während der Zeit: Sport und Bildungsstätte Wetzlar der Hessischen Sportjugend, Friedensstraße 99, 35578 Wetzlar

Was kostet es? 

50 Euro für Übernachtung, Verpflegung, die Teilnahme am gesamten Programm und die Fahrtkosten vor Ort. Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten.