Sprungmarken
Suche
Suche

Formular und wichtige Hinweise

Achtung: Anmeldung ausschließlich für Bewohner/-innen der Stadt Wetzlar (inkl. Ortsteile) möglich!

Nach der erfolgreichen Sperrmüll-Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Bestätigung. Sollten Sie diese nicht erhalten, fehlt eine Eingabe im Formular.

Die mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.
Möbelstücke
Kunststoff- und Metallteile

Die Gesamtsperrmüllmenge darf 3 m³ pro Termin nicht überschreiten!
Sperrmüll der nicht angemeldet ist, kann leider nicht mitgenommen werden.

Wichtige Hinweise zur Sperrmüllabfuhr:

  • Gewerbebetriebe und Vereine sind vom Abfuhrsystem ausgenommen.
  • Die Sperrmüllgegenstände müssen am Abfuhrtag ab 6:00 Uhr am Straßenrand ohne Beeinträchtigung des Verkehrs bereitstehen. Es erfolgt keine Abfuhr aus Garagen- oder Hofeinfahrten.
  • Bitte am Abholtag die Gegenstände (Sperrgut, Metall und Kunststoff) getrennt bereitstellen.
  • Die Teile dürfen nicht länger als 2,00 m und nicht schwerer als 50 kg sein; ggf sind die Gegenstände zu zerkleinern.  
  • In dringenden Fällen kann an Stelle der kostenfreien Abholung eine gebührenfreie Anlieferung im Rahmen des Freikontingents beim Wertstoffhof Dillfeld ermöglicht werden.
    Hierfür muss eine telefonische Anmeldung 2 - 3 Tage vor Anlieferung unter der Telefonnummer 06441 99-7077 erfolgen.
Bevor es weiter geht:
Hinweise gelesen und verstanden?*
Formular absenden

Das könnte Sie auch interessieren: