Sprungmarken
Suche
Suche

Aktuelles

Auf Grund des Beschlusses von Bund und Ländern bleibt auch die Stadtgalerie Wetzlar im Kulturhaus (UG) in der Bahnhofstraße 6, zunächst geschlossen. Die Stadt Wetzlar folgt damit den behördlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. 

Alle Veranstaltungen in der Stadtgalerie finden zurzeit nicht statt.

Da das Corona-Virus Sars-CoV-2 noch keinesfalls eingedämmt ist, beschlossen die Stadt Wetzlar in Absprache mit den Künstlerinnen und Künstlern der Frankfurter Künstlergesellschaft, die geplante Ausstellung “Künstlerischer Leichtsinn“ auf den Termin 17. September 2021 bis 21. November 2021 zu verschieben. 

Obwohl uns die Corona-Pandemie mit all ihren notwendigen Einschränkungen auch in der  Kunstszene in den nächsten Wochen und Monaten weiter vor massive Herausforderungen stellen wird, hoffen wir, dass Sie, liebe Kunstinteressierte, uns gewogen bleiben. Wir halten Sie auf der Internetseite der Stadt Wetzlar und mittels Presseinformation auf dem Laufenden.

Veranstaltungs-Angebot

Derzeit gibt es keine Veranstaltungen.