Sprungmarken
Suche
Suche

Menschen
© Stadt-Marketing Wetzlar e.V.

Das Stadt-Marketing Wetzlar lädt vom 26. – 28. Juli 2019  wieder zum Sommernachtsweinfest rund um den Schillerplatz ein.

Die Auswahl an edlen Tropfen ist groß: Neben fünf rheinhessischen Winzern stellt das HiFi-Studio Schneeberg-Neumann seine besten Weine vor. Auch Wetzlars Partnerstädte Schladming, Avignon, Colchester und Siena servieren den Besuchern wieder Rebensäfte aus ihrer Region. Perfekt ergänzt wird das flüssige Angebot durch Flammkuchen sowie Snacks und Käse. Nachmittags sorgen die Tanzsportgruppen der Wetzlarer Karnevalsgesellschaft (WKG) überdies für Kaffee und Kuchen.

Rheinhessische Weinkönigin eröffnet das bunte Treiben
Umrahmt wird das Sommernachtsweinfest von einem bunten Kulturprogramm für Jung und Alt, das auf zwei Bühnen – auf dem Schillerplatz und im Klostergarten – präsentiert wird.

Los geht’s am Freitag, 26. Juli, um 16 Uhr. Ab 19:30 Uhr sorgt Musiker Pit Grün für Stimmung unter der Kastanie. An gleicher Stelle begleiten am Samstag, 27. Juli ab 19:00 Uhr „Frank Mignon & City Rhythm“ den abendlichen Umtrunk. Der Sonntagmorgen ist traditionell für die Freunde der klassischen Musik ein Leckerbissen: Ab 11:00 Uhr präsentiert sich auf dem Schillerplatz das „Wetzlarer Salonorchester“. Und ab 15:00 Uhr wird dort das „Hinterland Jazz Orchester“ den Platz zum Schwingen bringen

Klostergarten steht im Zeichen der Partnerstädte
Offizielle Eröffnung ist am Freitag, 26. Juli 2019 um 19:00 Uhr im Klostergarten mit Stadtrat Norbert Kortlüke und der rheinhessischen Weinprinzessin Stephanie Eckert

Der Klostergarten steht ganz im Zeichen der Partnerstädte. Hier finden sich nicht nur die Stände von Schladming, Avignon, Colchester und Sienna, auch das Programm ist entsprechend international.

Bühne Klostergarten / „Platz der Partnerstädte"
Freitag, 26.07.2019

17:00 bis 19:00 Uhr
Französische Chansons mit Nora Schmidt

Seit mehr als 50 Jahren ist die Bühne ihr zweites Zuhause – und seitdem steht sie im Mittelpunkt: Wenn Nora Schmidt die Stimme anhebt, dann machen die Ohren der Zuhörer Augen. Das geht durch Mark und Bein – und in Herz und Hirn!

Im Rahmen des Wetzlarer Sommernachtsweinfestes tritt sie mit ihrem ganz persönlichen, abwechslungsreichen Programm „Französische Chansons und deutschsprachige Lieder“ auf der Bühne im Klostergarten auf. 

20:30 Uhr – 23:00 Uhr
Italienischer Abend mit Carlo Lettere und Band

Carlo Lettere sorgt am ersten Abend des Wetzlarer Weinfestes mit Italo-Klassikern für italienisches Flair. Sein vielfältiges Programm umfasst die größten Hits von Ramazotti über Zucchero bis hin zu Adriano Celentano.

Samstag, 27.07.2019

17:00 Uhr – 19:00 Uhr
Jazz und Lounge mit der „Jazz / Lounge UNIT“

Das Gießener Jazzprojekt „Jazz / Lounge UNIT“ des Pianisten / Keyboarders Thomas Hromatka widmet sich der Jazz Musik aus der Zeit von 1930 bis 1970. Das Programm ist sehr umfangreich und deckt alles ab, was die Geschichte des Jazz von bekannten traditionellen Titeln aus Swing / Latin bis hin zu Improvisationen des Cool Jazz / Hard Bop und Groovejazz zu bieten hat.


20:30 Uhr – 23:00 Uhr
Steirer Abend mit Charly’s Gaudiexpress

Spaß, Stimmung und Gute Laune gemixt mit traditioneller Volksmusik, Schlager und Partyhits. So kann man das Programm von Charlys-Gaudiexpress, der seit 6 Jahren durch Hessen rollt, beschreiben. Die 4 Musiker Charly, Gerfried, Peter und Uwe sind schon seit Jahrzehnten in verschiedenen Bands in Mittelhessen unterwegs und haben sich in dieser erfolgreichen Formation zum Ziel gesetzt, musikalische Gaudi auf jeder Feier zu verbreiten.


Sonntag, 28.07.2019

15:00 – 17:00 Uhr
50 Jahre Partnerschaft Wetzlar – Colchester

Das Colne Valley Youth Orchestra gemeinsam mit dem Lahn-Dill Jugendorchester

Die jungen Musikerinnen und Musiker aus der englischen Partnerstadt Colchester sind zu Besuch in Wetzlar und gastieren mit einer bunten Mischung britischer Klassiker auf der Weindorf-Bühne im Klostergarten. Das Orchester tritt im Rahmen der verschiedensten Veranstaltungen auf. Seit Jahren pflegen die Musikerinnen und Musiker enge Verbindungen zur Wetzlarer Musikschule. Gemeinsame Probephasen und Auftritte gehören selbstverständlich dazu.


Das Weinglas zum Fest – eine schöne Erinnerung
Selbstverständlich gibt es auch in diesem Jahr wieder ein extra Glas mit dem Logo des Sommernachtsweinfestes 2019, das die Besucher mit dem ersten Glas für drei Euro erhalten – eine schöne Erinnerung für zu Hause.

Details
Datum
BeginnFr., 26.07.2019 von 16:00 Uhr bis 01:00 Uhr / Sa., 27.07.2019 von 11:00 bis 01:00 Uhr / So., 28.07.2019 von 11:00 bis 18:00 Uhr
KategorienFeste, Highlights, Kulinarisches

Veranstaltungsort

Auf dem Schillerplatz und im Klostergarten