Sprungmarken
Suche
Suche

Plakat Schladming-Ausstellung
© Stadt Wetzlar

Zu einer Fotografie-Ausstellung „Schladming in Fotos und Bildern“ lädt das Kulturamt der Stadt Wetzlar in Kooperation mit der Deutsch-Österreichischen Gesellschaft Wetzlar e.V. und dem Tourismusverband Schladming vom 20. September 2019 bis zum 04. Oktober 2019 in das Foyer des Neuen Rathauses, Ernst-Leitz-Straße 30 in Wetzlar ein. 

Anlässlich des 45-jährigen Partnerschaftsjubiläums der beiden Städte zeigen die Veranstalter Fotografien unter anderem von Herbert Raffalt. Der in Schladming geborene Berg- und Skiführer und passionierte Fotograf zählt zu den gefragtesten Berg- und Naturfotografen Österreichs und wurde mehrfach mit dem Leica Oskar Barnack Award ausgezeichnet. Seine Fotografien zeigen die großartigen Landschaften seiner Heimat und die reizvolle Umgebung der alpinen Bergwelt. 

Besucher der Ausstellung erleben, welche touristischen Höhepunkte und landschaftlichen Reize die Region Schladming-Dachstein für ihre Gäste zu bieten hat: Das Dachsteinmassiv mit dem fast 3.000 Meter hohen Dachstein-Gipfel, grüne Alpentäler, erfrischende Bergseen und tiefe Schluchten – zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten locken jährlich Hunderttausende von Besuchern in Wetzlars Partnerstadt in der Steiermark. 

Die Ausstellung „Schladming in Fotos und Bildern“ macht Lust auf eine Reise in die Berge, auf das Entdecken wundervoller Landschaften und auf das Eintauchen in Kunstwerke – festgehalten in beeindruckenden Fotografien. 

Weitere Fotografen der Ausstellung sind: 

  • Martin Huber aus Schladming-Obertal, nominiert für den Österreichischen Pressefotopreis 2019 in der Kategorie Fotoserien sowie den Sports Media Austria Journalistenpreis 2017 in der Kategorie Print
  • Gerhard Pilz aus Schladming-Rohrmoos, Landschafts- und Event-Fotograf Tourismusverband Schladming
  • Christine Höflehner aus Ramsau am Dachstein, Dozentin für Fotografie an der LIK-Akademie Wien
  • Harald Steiner aus Schladming, Sport- und Event-Fotograf für die Bildagentur GEPA Pictures
  • Andy Kocher aus Ramsau am Dachstein, freiberuflicher Fotograf
  • Hans Simonlehner aus Ramsau am Dachstein, freiberuflicher Sport-Fotograf für GEPA Pictures

Die Vernissage zur Ausstellung findet am Freitag, 20. September 2019 um 17:00 Uhr im Foyer des Neuen Rathauses, Ernst-Leitz-Straße 30 statt. Die Ausstellung ist bis zum 04. Oktober im Rathaus zu sehen und vom 07. bis 14. Oktober noch einmal in der Stadtbibliothek, Bahnhofstraße 6. 

Details
Datum
KategorienAusstellungen, Fotografie, Stadtbibliothek

Veranstaltungsort

20.09. bis 04.10.2019: Foyer Neues Rathaus, Ernst-Leitz-Straße 30 // 07.10. bis 14.10.2019: Stadtbibliothek Wetzlar, Bahnhofstraße 6

Veranstalter