Sprungmarken
Suche
Suche

Stadtführungsgruppe am Domplatz
© Dominik Ketz
In der Altstadt mit ihren mittelalterlichen Plätzen und verwinkelten Gassen prägen reizvolle Fachwerkhäuser neben repräsentativen Bauten aus der Zeit des Reichskammergerichts das Stadtbild. Johann Wolfgang Goethe hielt sich im Sommer 1772 in Wetzlar auf. Seine Erlebnisse inspirierten den Dichter zu seinem ersten großen literarischen Erfolg, dem Briefroman "Die Leiden des jungen Werthers". Faszinierend ist auch der als gotisches Kirchenbauwerk unvollendet gebliebene Dom, der in seiner Zusammensetzung aus romanischen und gotischen Stilelementen ein Stück Stadtgeschichte widerspiegelt. Bei dieser öffentliche Altstadtführung können sich Kleingruppen bis zu 8 Personen anschließen. Darüber hinaus ist eine separate Führung zum Wunschtermin nach Verfügbarkeit der StadtführerInnen bei der Tourist-Information Wetzlar buchbar.
Details
Datum, 19:30 Uhr
Beginn19:30 Uhr (Dauer: ca. 1,5 Stunden)
EintrittspreisErwachsene: 4,00 € / ermäßigt: 2,00 €
AnmeldungEine Voranmeldung wird empfohlen, Vorverkaufsstellen siehe unten.
KategorienFührungen und Wanderungen

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Brunnen am Domplatz
Domplatz
35578 Wetzlar

Vorverkaufsstelle

Karten sind beim Veranstalter, der Tourist-Information Wetzlar sowie online erhältlich:
Ihre Vorverkaufsstelle in der Nähe: