Sprungmarken
Suche
Suche

Logo Oberhessischer Künstlerbund
© Oberhessischer Künstlerbund e. V. Gießen

Hat Kunst Kraft? Worin besteht die Kraft der Kunst? Gibt sie Kraft? Nötigt sie dem Künstler, der Künstlerin Kraftanstrengung ab? Sicher einem Henrik Wienecke, wenn er Stahltanks zu Skulpturen umformt, einem Markus Thorn, wenn er seinen Steinen eine Form abringt.
Aber was neben einem kraftaufwändigen Handwerk zeichnet die Kunst aus? Kreative Kraft? Intellektuelle Kraft? „Kunst und mit ihr das Kreative bilden eine Kraft, die Grenzen zu überschreiten vermag (…) und das Potential zu dem Vermögen hat, Sichtweisen auf die Welt zu ändern, sie zu transferieren und unter der Einwirkung von Irritation das Gewohnte in einen anderen Blick zu nehmen.“ (Marion Strunk: Was kann die Kunst? Kunstforum 253, 2018).
Mit dieser Fragestellung setzen sich die Künstlerinnen und Künstler des Oberhessischen Künstlerbundes (OKB) in ihrer Ausstellung auseinander. Die Vielstimmigkeit des OKB lässt ein breites Spektrum an Zugängen erwarten, die dem Pluralismus unserer Zeit entspricht. 

Vernissage:
20.03.2020, 18:00 Uhr

"Inspirierendes auf dem Gelben Sofa"
Kunstgespräch zur aktuellen Ausstellung:
22.04.2020, 18:00 Uhr

Finissage:
24.05.2020,11:00 Uhr

Ausstellungsdauer:
20.03. - 24.05.2020

Öffnungszeiten:
Mo geschlossen
Di, Mi, Fr 12:00 - 18:00 Uhr
Do 10:00 - 18:00 Uhr
Sa, So 10:00 - 15:00 Uhr
Feiertage geschlossen

Details
Datum
EintrittspreisEintritt frei
KategorienAusstellungen, Kunst

Veranstaltungsort

Stadtgalerie im Kulturhaus (UG)
Öffnungszeiten: Mo. geschlossen // Di., Mi., Fr. 12-18 Uhr // Do. 10-18 Uhr // Sa., So. 10-15 Uhr // Feiertage geschlossen

Veranstalter