Sprungmarken
Suche
Suche

Dr. Wolfgang Keul rundet seinen langjährigen literarischen Lese- und Gesprächskreis in diesem Halbjahr mit einigen modernen Texten ab, insbesondere mit solchen, die zeitgeschichtliche Ereignisse in der Literatur spiegeln. Behandelt werden soll zunächst Stefan Heyms Roman »Der König David Bericht«. Zur Vorbereitung wird gebeten, sowohl den Roman zu lesen als auch zum ersten Termin eine Bibel mitzubringen, damit prägnante Stellen miteinander verglichen werden können. Der Gesprächskreis ist eine offene Runde, d.h. jeder Interessent hat die Möglichkeit, sich jederzeit ohne Anmeldung anzuschließen. Die jeweiligen Themen werden am Ende der Sitzungen für den nächsten Termin festgelegt.
Details
Datum
Beginn18:00 Uhr
KategorienLesungen, Literatur

Veranstaltungsort

Phantastische Bibliothek

Veranstalter

Wetzlarer Goethe-Gesellschaft e.V.
1. Vorsitzende: Frau Angelika Kunkel